Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VBA aktueller Monat

Betrifft: VBA aktueller Monat von: Katharina
Geschrieben am: 16.09.2014 16:05:18

Hallo, ich möchte, dass mir, wenn ich eine Datei Speicher gleich der aktuelle Monat als Dateiname steht. Hat da jemand zufällig eine Idee?

LG

  

Betrifft: AW: VBA aktueller Monat von: ChrisL
Geschrieben am: 16.09.2014 16:09:28

Hi Katharina

Private Sub Workbook_BeforeSave(ByVal SaveAsUI As Boolean, Cancel As Boolean)
On Error Resume Next
Application.EnableEvents = False
Cancel = True
If SaveAsUI Then
    Application.Dialogs(xlDialogSaveAs).Show (Format(Date, "MMMM")),  _
xlOpenXMLWorkbookMacroEnabled
Else
    ThisWorkbook.Save
End If
Application.EnableEvents = True
End Sub

Alt+F11 drücken, links Doppelklick auf DieseArbeitsmappe, Code reinkopieren.


cu
Chris


  

Betrifft: AW: VBA aktueller Monat von: fcs
Geschrieben am: 16.09.2014 16:44:20

Hallo Katharina,

du könntest dir in deiner persönlichen Makro-Arbeitsmappe oder auch in der Datei, die du speichern möchtest, ein entsprechendes SaveAs-Makro anlegen.

Gruß
Franz

'Erstellt unter Excel 2010
Sub SaveAs_Monat()
  Dim strName As String, varFilterIndex
  'Filterindex des Speicherformats entsprechend Dateiformat der aktiven Datei ggf. anpassen
  Select Case ActiveWorkbook.FileFormat
    Case 51 'Exceldatei ohne Makros
      varFilterIndex = 1 'xlsx
    Case 52 'Datei mit Makros
      varFilterIndex = 2 'xlsm
    Case 56 'xls-Excel 8-Datei
      varFilterIndex = 4
    Case -4143 'Arbeitsblatt normal -xls-Datei
      varFilterIndex = 4
    Case Else
      varFilterIndex = 1
  End Select
  strName = Format(Date, "MMMM") 'Format ggf. anpassen für andere
  With Application.FileDialog(msoFileDialogSaveAs)
    .InitialFileName = strName
    .FilterIndex = 1 '1 = Standardeinstellung (xlsx) 2 = mit Makros (xlsm)
    .Show
    .Execute
  End With
End Sub



 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA aktueller Monat"