Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Variable als Liste in Funktion NETTOARBEITSTAGE

Betrifft: Variable als Liste in Funktion NETTOARBEITSTAGE von: Markus
Geschrieben am: 18.11.2014 15:32:20

Hallo an alle,

ich hab da mal ein Problem:
Ich möchte eine Tabelle anlegen, in der die Arbeitstage pro Monat angezeigt werden. Da die Tabelle in unterschiedlichen Bundesländern genutzt werden soll, habe ich ein Auswahlfeld für das Bundesland angelegt. Für jedes Bundesland habe ich eine Liste der freien Tage angelegt, die genauso heißt, wie das Bundesland.

In der Funktion NETTOARBEITSTAGE(....;[Freie_Tage]) soll [Freie_Tage] durch einen Verweis auf das Auswahlfeld ersetzt werden. Ziel ist es, aus diesem Feld den Namen der Tabelle für die freien Tage zu ziehen. Einfach dort einen Bezug einzutragen (z.B. B1) funktioniert nicht.

Wer hat einen Tip, wie ich das lösen kann?

Viele Grüße
Markus

  

Betrifft: ...;Indirekt(B1)) owT von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 18.11.2014 15:35:42




 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Variable als Liste in Funktion NETTOARBEITSTAGE"