Suche mit VBA

Bild

Betrifft: Suche mit VBA
von: Tone
Geschrieben am: 21.04.2015 13:02:03

Hallo zusammen,
ich habe mit dem Makrorecorder folgendes aufgezeichnet:
Columns("D:D").Select
Selection.Find(What:="92421", After:=ActiveCell, LookIn:=xlFormulas, _
LookAt:=xlPart, SearchOrder:=xlByRows, SearchDirection:=xlNext, _
MatchCase:=False, SearchFormat:=False).Activate
Der Code müsste noch etwas angepasst werden, gesucht werden sollte nicht einfach nur nach "92421", sondern nach dem Wert in Zelle B5 (B5 ist als Text formatiert).
Vielleicht kann mir hier jemand helfen, in der Recherche fand ich ähnliches, brachte mich aber trotzdem nicht weiter.
Vielen Dank schon mal vorab.
Grüße
Tone

Bild

Betrifft: what:=Range("B5") owT
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 21.04.2015 13:17:12


Bild

Betrifft: AW: what:=Range("B5") owT
von: Tone
Geschrieben am: 21.04.2015 13:22:56
funktioniert einwandfrei (auf die Idee kam ich auch schon, anscheinend hatte ich es nur minimal anders geschrieben)
Vielen Dank und Grüße
Tone

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Nach Abfrage mit Makro Spalten ein/ausblenden"