Makro Spalte einfügen und Spaltentitel beschriften

Bild

Betrifft: Makro Spalte einfügen und Spaltentitel beschriften
von: Paddy
Geschrieben am: 15.07.2015 07:51:04

Hallo
Ich scheitere an einem Makro welches folgende Aufgaben durchführen soll:
1. zuerst wird ein Filter Aus- und wieder eingeschaltet, damit stelle ich sicher, dass kein Filter mehr aktiv ist.
1. Kopieren einer x-Anzahl Zellen in einer Spalte im Tabellenblatt "A"
2. Einfügen von einer neuen Spalte in formatierter Tabelle im Tabellenblatt "DB". Die Schwierigkeit besteht darin, dass die neue Spalte jeweils am Ende der formatierten Tabelle eingefügt werden soll. Die Position verändert sich nach jeder eingefügten Spalte. Eine Definition der Spalte ist deshalb zu vermeiden.
3.Einfügen der Werte gem. Pos 1 in neu eingefügter Spalte
4. Die neu eingefügte Spalte hat eine Spaltenüberschrift. Diese sollte idealerweise mit einem Titel versehen werden können. Auch hier besteht das Problem des Zellbezuges welcher veränderlich ist.
Nachfolgend das Makro wie es sich momentan präsentiert. Dieses enthält leider immer die Zell- und Spaltenbezüge. Der Befehl zum einfügen einer Spalte fehlt ebenso.

Sub MatBuchen()
'
' MatBuchen Makro
'
'
    Range("O14:CX14").Select
    Selection.AutoFilter
    Selection.AutoFilter
    Range("O16:O673").Select
    Selection.Copy
    Sheets("DB").Select
    Range("Tabelle2[[#Headers],[MatCode]]").Select
    ActiveCell.SpecialCells(xlLastCell).Select
    Range("AU45").Select
    Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks _
        :=False, Transpose:=False
    Range("Tabelle2[[#Headers],[Projekt A]]").Select
    Application.CutCopyMode = False
    ActiveCell.FormulaR1C1 = "Projekt A"
    Range("AU45").Select
    Sheets("Materialkonfiguration").Select
    Range("O15").Select
End Sub

Bild

Betrifft: VBA
von: Frank
Geschrieben am: 17.07.2015 10:56:18
Hallo Paddy,
Level: Excel gut - VBA bescheiden Das ist geprahlt. VBA keine Ahnung trifft's eher. Das ist kein Beinbruch, jeder fängt mal an, aber wenn man das ehrlich kommuniziert, wird einem eher geholfen.
Jeder sieht, dass Dein Beispiel ein aufgezeichnetes Makro (unbearbeitet) ist. An sich schon mal ein guter Ansatz. Schau Dir andere Codebeispiele an und versuche, die zu verstehen und auf Dein Problem anzuwenden.
Spalte einfügen nach vorheriger Selektion:

Columns("E:E").Select
Selection.Insert Shift:=xlToRight
Spalte einfügen ohne zu selektieren (im Beispiel Blatt 1, als 3. Spalte):
Sheets(1).cells(1,3).Insert Shift:=xlToRight
Wie man Blätter und Spalten anspricht, kannst Du diesem Beispiel auch entnehmen.
Grüsse,
Frank

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro Spalte einfügen und Spaltentitel beschriften"