Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Excel mit CommandButton in Zwischenablage kopieren


Betrifft: Excel mit CommandButton in Zwischenablage kopieren von: Stefan
Geschrieben am: 18.08.2018 09:38:32

Hallo Leute,
vielleicht kann mir von euch jemand helfen. Ich möchte ein Textbausteintool bauen.
Hintergrund: ich möchte im Tabellenblatt 1 (Textbausteintool) mit einem dort eingefügten CommandButton (befindet sich in Zelle A1-Tabellenblatt1), durch einen Klick auf den Button den Inhalt einer vordefinierten Zelle in die Zwischenablage kopieren.

Beispiel: Der Text für den CommandButton der kopiert werden soll (wenn möglich mit Formatierung (zB Fettgeschriebene Wörter) und ohne Anführungszeichen am Anfang oder Ende) befindet sich im Tabellenblatt 2 (Textvorlagen) in der Zelle A1.
Ich möchte nun durch das klicken des CommandButtons die Textvorlage die in Zelle A1 Tabellenblatt 2 (Textvorlagen) hinterlegt ist in die Zwischenablage kopieren, den in der Zwischenablage befindlichen Inhalt möchte ich dann einfach über STRG+V bei z.B. Word oder einem anderen Programm einfach einfügen können. Ist das möglich?

Ich bin verzweifelt seit einigen Tagen am rumexperimentieren, konnte aber auch trotz Google keine Lösug dafür finden und verzweifel langsam :( Vielleicht hat von euch jemand einen Tipp für mich wie ich das bewerkstelligen kann? Bzw. evt. gibt es für eine Art „Textbausteintool schon eine Vorlage? Ich habe leider nichts gefunden :(

  

Betrifft: AW: Excel mit CommandButton in Zwischenablage kopieren von: Nepumuk
Geschrieben am: 18.08.2018 11:45:09

Hallo Stefan,

teste mal:

Private Sub CommandButton1_Click()
    Worksheets("Tabelle2").Range("A1").Copy
End Sub

Gruß
Nepumuk


  

Betrifft: AW: Excel mit CommandButton in Zwischenablage kopieren von: Stefan
Geschrieben am: 18.08.2018 13:36:20

Danke schonmal für deine Mühe, das hatte ich zwar noch nicht gefunden - aber leider werden wenn ich den Text zB im Editor einfüge Anführungszeichen vorne und hinten gesetzt, genau das darf leider nicht passieren :(

Meinst du da gibt es eine Lösung für?


  

Betrifft: AW: Excel mit CommandButton in Zwischenablage kopieren von: Nepumuk
Geschrieben am: 18.08.2018 13:47:24

Hallo Stefan,

die Anführungszeichen werden von "dem anderen Programm" gesetzt. Das hat nichts mit Excel zu tun.

Gruß
Nepumuk


  

Betrifft: AW: Excel mit CommandButton in Zwischenablage kopieren von: Stefan
Geschrieben am: 18.08.2018 14:19:01

Echt? Aber wenn ich irgendwo einen Text kopiere und den einfüge kommen doch auch keine Anführungszeichen. Ich will also quasi nicht die Zelle kopieren sondern tatsächlich nur den Inhalt , das ist nicht möglich?


  

Betrifft: AW: Excel mit CommandButton in Zwischenablage kopieren von: Nepumuk
Geschrieben am: 18.08.2018 14:37:11

Hallo Stefan,

teste mal:

Public Sub CopyRange()
    Dim objClipBoard As Object
    Set objClipBoard = CreateObject("new:{1C3B4210-F441-11CE-B9EA-00AA006B1A69}")
    Call objClipBoard.SetText(Worksheets("Tabelle2").Range("A1").Text)
    Call objClipBoard.PutInClipboard
    Set objClipBoard = Nothing
End Sub

Gruß
Nepumuk


  

Betrifft: AW: Excel mit CommandButton in Zwischenablage kopieren von: Stefan
Geschrieben am: 18.08.2018 14:42:36

Also so?:

Private Sub CommandButton1_Click()
    Dim objClipBoard As Object
    Set objClipBoard = CreateObject("new:{1C3B4210-F441-11CE-B9EA-00AA006B1A69}")
    Call objClipBoard.SetText(Worksheets("Textvorlagen").Range("A1").Text)
    Call objClipBoard.PutInClipboard
    Set objClipBoard = Nothing
End Sub
Blöde Frage aber was ist der Unterschied zwischen Privatem Sub und public Sub?

Und leider funktioniert das nicht, das einzige was in der Zwischenablage landet sind zwei Fragezeichen: ￿￿


  

Betrifft: Das kommt auf die empfangende App an von: EtoPHG
Geschrieben am: 18.08.2018 13:51:36

Stefan,

denn mit z.B. Cells(1,1).Copy wird die Zelle in den Zwischenspeicher abgelegt.
Aber wie das empfangende Programm (Word, Notepad, Editor, Excel oder...) mit Ctrl-V (Einfügen) umgeht, bzw. konvertiert wird, ist komplett von diesem abhängig. So verliert z.B. der Editor oder Notepad sämtliche Formatierungen und nur der Textinhalt erscheint, wohingegen Word die Formatierungen übernimmt (Stichwort RTF) und Excel mehr oder minder das Zell-Objekt einfügt.

Hajo hat bestimmt was im Petto. Seine Posts bestehen oft aus Textbausteinen, die praktisch keinen Bezug zur Anfrage haben ;-)

Gruess Hansueli


  

Betrifft: Uiuiui, hast du keine Angst... von: Werner
Geschrieben am: 18.08.2018 14:55:55

Hallo Hansueli,

...dass es dir so wie mir geht und du namentlich in seinen sinnfreien Antworten erwähnt wirst?


Gruß Werner


  

Betrifft: Nee keine Angst. Ich werd schon erwähnt! ;-) owT von: EtoPHG
Geschrieben am: 18.08.2018 16:45:20




Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Excel mit CommandButton in Zwischenablage kopieren"