Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Tabelle, Balkendiagramm, fehlende Einträge


Betrifft: Tabelle, Balkendiagramm, fehlende Einträge von: Peter Lustig
Geschrieben am: 15.01.2019 12:56:08

Hallo, könnte mir bitte jemand mit einem Link oder einem Beispiel aushelfen?

Spalte A: 20 Mitarbeiternamen untereinander
Spalte B: Kosten Personal
Spalte C: Kosten Material
Spalte D: Gewinn

Für jeden MA wird monatlich die Tabelle gefüllt. Wenn ein MA (Spalte A) einen Monat mal nichts enthält, bleibt die ganze Zeile leer, auch sein Name wird entfernt.

Ein Balkendiagramm soll nun gestapelt die Positionen Personalkosten + Materialkosten + Gewinn pro MA anzeigen. Wenn die Zeile vom MA leer ist, bleibt dennoch der Platz im Diagramm für den Eintrag reserviert (Lücke). Experimente mit dem Diagrammfilter oder der Einstellung "Ausgeblendete und leere Zeilen" bleiben erfolglos. Da einzige was bisher hilft ist ein Datenfilter (Daten - Filter) Das möchte ich aber nicht. Es sollen die leeren Zellen einfach nicht ins Diagramm übernommen werden. Auch Experimente mit NV() waren bislang ohne Erfolg.

  

Betrifft: Wenn die gesamte Zeile... von: Beverly
Geschrieben am: 15.01.2019 13:54:01

Hi,

...leer ist, selbst die betreffende Zelle in Spalte A, weshalb wird die Zeilen dann nicht komplett gelöscht anstatt dass sie leer bleibt?


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Wenn die gesamte Zeile... von: Peter Lustig
Geschrieben am: 15.01.2019 14:49:49

Hallo, weil die Zeile sozusagen reserviert ist für den MA, aber nur in das Diagramm soll, wenn auch Inhalte drin sind. Wenn es eine fortlaufende Liste wäre, könnte ich mit dynamischen Bereichen arbeiten. Aber bei meiner Liste ist in einem Monat mal Zeile 5 leer, dann mal wieder Zeile 17. Ganz unterschiedlich.


  

Betrifft: Benutze eine Hilfstabelle... von: Beverly
Geschrieben am: 15.01.2019 16:14:20

Hi,

...in der du per Formel http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=43 die Zeilen nur auflistest, wenn auch Daten da sind.

Definiere dann Namen, die sich dynamisch an die Anzahl an aufgelisteten Daten in dieser Hilfstabelle anpassen und benutze sie als Wertebereich für die Datenreihen im Diagramm.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Benutze eine Hilfstabelle... von: Peter Lustig
Geschrieben am: 17.01.2019 10:16:19

Danke für den Tipp. Bei der Übernahme in mein Schema wird, warum auch immer, keine zusammenhängende, untereinanderstehende Liste erzeugt. Ich bekomme weiterhin eine Liste mit Unterbrechungen, die ich nur über Datenfilter "komprimieren" kann. *grübel* Ich kann leider kein Beispiel hochladen. Das verbietet unsere policy.


  

Betrifft: AW: Benutze eine Hilfstabelle... von: Beverly
Geschrieben am: 17.01.2019 10:50:33

Anonymisiere deine Daten und lade sie dann hoch. Es muss auch nicht die komplette Mappe sein.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Tabelle, Balkendiagramm, fehlende Einträge von: onur
Geschrieben am: 15.01.2019 16:04:51

Filtere doch einfach die leere Zeile weg (nach Namen filtern).


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Tabelle, Balkendiagramm, fehlende Einträge"