Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Merkwürdige #NV Fehlermeldung

Betrifft: Merkwürdige #NV Fehlermeldung von: Neugierig
Geschrieben am: 12.10.2020 19:59:57

Hallo Experten, nachdem ich jetzt erfolgreich die Datei hochladen konnte https://www.herber.de/bbs/user/140842.xlsx, hier meine eigentliche Frage:

Ich habe in der Datei anbei, auf dem Blatt "Drift Model" in B6 eine Formel gebastelt, die mich selbst schwindelig werden lässt.

Das Problem:
Wenn ich nur den ersten Teil verwende (C7), dann liefert die Formel das korrekte Ergebnis.
Wenn ich nur den letzten Teil verwende (B8), dann kommt auch ein korrektes Ergebnis.
Aber wenn ich die beiden Teile durch eine weitere Wenn-Funktion zusammenfüge (B6), dann kommt die #NV-Fehlermedlung.

Hat jemand eine Ahnung, was ich falsch mache? Zu viel Verschachtelung?
Vielen Dank!

Betrifft: AW: Merkwürdige #NV Fehlermeldung
von: SF
Geschrieben am: 12.10.2020 20:29:49

Hola,

deine Sverweise ergeben alle #NV weil der Bereich "matrix" in Zeile 10 endet, der Wert aus B4 aber in Zeile 11 steht.

Gruß,
steve1da

Betrifft: AW: Merkwürdige #NV Fehlermeldung
von: Neugierig
Geschrieben am: 12.10.2020 20:40:59

Danke Steve1da!
Stimmt, auf dem Tabellenblatt "Referenz" waren auch noch viele #NV-Meldungen, die hatte ich vergessen zu löschen. Darum ging es aber bei meiner Frage nicht. Es geht mir um die Fehlermeldung auf dem Blatt "Drift Model" in B6. Die SVerweise sind alle in dem Teil der Formel, der in C7 ein korrektes Ergebnis liefert.
Es muss eine andere Erklärung geben...
Gruß

Betrifft: AW: Merkwürdige #NV Fehlermeldung
von: SF
Geschrieben am: 12.10.2020 23:20:49

Und du erwartest jetzt das jemand die Monster Formel entziffert ohne zu wissen um was es geht?
Wenn ich die Matrix für "matrix" auf Zeile 11 verändere erscheint kein #NV mehr.
Keine Ahnung was du vorhast.

Gruß,
steve1da

Betrifft: AW: Merkwürdige #NV Fehlermeldung
von: Daniel
Geschrieben am: 12.10.2020 23:32:09

Hi

Um in solchen "Monsterformeln" die Ursache zu finden, hilft die F9-Taste.

Man markiert einen Teil der Formel und drückt F9.
Excel ersetzt dann den markierten Formelteil durch sein Ergebnis.
Damit kann man die Formel durchgehen, bis man die Ursache gefunden hat.

Dabei muss man zwei Dinge beachten:
1. der markierte Text muss eine vollständige Formel mit allen Klammern am Schluss sein.

2. danach sollte man die Bearbeitung mit ESC oder dem Kreuz abschließen. Drückt man Enter oder klickt eine andere Zelle an, hat man diese Änderung übernommen!

Gruß Daniel

Betrifft: AW: Merkwürdige #NV Fehlermeldung
von: Neugierig
Geschrieben am: 13.10.2020 07:13:03

Hallo zusammen,
Steve1da hatte doch Recht - Entschuldigung! Es lag an der Definition der Matrix im SVerweis. Mein logischer Kurzschluss war, dass diese SVerweise durch die diversen Wenn-Funktionen ausgeschlossen werden, aber das war natürlich Quatsch, sie sind ja weiterhin Teil der Formel. Das Problem hat sich durch eine einfache Erweiterung der Matrix gelöst.
Danke auch an Daniel für den allgemeinen Hinweis für die Fehlersuche bei Monsterformeln! Werde ich mir für die Zukunft merken.
Nochmals vielen Dank!