andere Anwendung aus Excel starten

Bild

Betrifft: andere Anwendung aus Excel starten
von: TCO99
Geschrieben am: 22.09.2003 14:27:53

Hallo zusammen!

Ich habe vor einigen Monaten eine Exceldatei angelegt, mit der man umfangreiche Berechnungen durchführen kann. Diese Berechnungen sind immer wieder anders.
Aber es gibt einige Dokumente, die unverändert mitgedruckt werden müssen.
Ich würde gerne mit einer Schaltfläche in dieser Exceldatei realisieren, dass man per Knopdruck ein oder mehrere Dokumente aufrufen kann oder sogar gleich drucken. Diese Dokumente würden sich im gleichen Ordner befinden, wie meine Exceldatei.

Was ich noch mitbedenken muss, ist, dass der Beutzer meiner Exceldatei manchmal nicht seinen Standarddrucker nutzt, sondern einen anderen benachbarten Drucker. Vielleicht kann man realisieren, dass vor dem Drucken der Druckendialog aufgerufen wird.

Da ich zuhause keinen Drucker habe kann ich das Makro leider nicht mit dem Makrorecorder aufzeichnen. Wenn das aber möglich ist, würde mir ein kurzer Hinweis darauf schon weiterhelfen. Nur weiss ich wirklich nicht, wie man per VBA ein anderes Dokument, z.B. ein Worddokument oder eine PDF-Datei aufruft.

Vielen Dank im Voraus

Erdogan

Bild


Betrifft: AW: andere Anwendung aus Excel starten
von: RALPH.
Geschrieben am: 22.09.2003 14:47:45

Hallo Erdogan,

schau dir mal in der hilfe die SHELL funktion an:

bsp.:
Dim Ergebnis
Ergebnis = Shell("EXPLORER.EXE /n, , 1)

und wegen druckerauswahl anbei eine abgewandelte beispiel datei hier aus dem forum.
https://www.herber.de/bbs/user/1123.xls

gruss - RALPH.


Bild


Betrifft: AW: andere Anwendung aus Excel starten
von: TCO99
Geschrieben am: 22.09.2003 16:51:31

Hallo Ralph,

herzlichen Dank für die schnelle Antwort.
Ich werde mich so schnell wie möglich um die Umsetzung kümmern und dir dann ein Feedback geben.

Viele Grüße

Erdogan


Bild


Betrifft: AW: andere Anwendung aus Excel starten
von: TCO99
Geschrieben am: 23.09.2003 01:05:14

Hallo Ralph,

ich habe versucht dein Beispiel umzusetzen.
Leider hat es nicht geklappt.

Mein Makro sieht so aus:


Sub Explorer()
Dim Ergebnis
Ergebnis = Shell("EXPLORER.EXE /n, , 1)
End Sub


Was mache ich falsch?

Gruß

Erdogan


Bild


Betrifft: AW: andere Anwendung aus Excel starten
von: RALPH.
Geschrieben am: 23.09.2003 09:29:07


Hallo Erdogan,

schau dir die erlaeuterungen in der hilfe zur shell funktion an fuer weitere erklaerungen an.
du hattest (bzw ich in meinem beispiel) ein anfuehrungszeichen vergessen und der komma syntax war auch falsch.
anbei das korrekte explorer und ein beispiel fuer word.



Sub Word()
Dim Ergebnis
Ergebnis = Shell("C:\Programme\Microsoft Office\Office\Winword.EXE", 1)
End Sub



Sub Explorer()
Dim Ergebnis
Ergebnis = Shell("EXPLORER.EXE" /n", 1)
End Sub



wenn du jedoch nur weitere excel mappen aufrufen und ausdrucken willst, dann geht das besser mit dem befehl Workbooks.Open. zb.

Workbooks.Open Filename:="ExcelMappe1.xls"
Workbooks("ExcelMappe1.xls").Sheets("Tabelle1").PrintOut Copies:=1

ich hoffe du kommst soweit klar.

gruss - RALPH.


Bild


Betrifft: AW: andere Anwendung aus Excel starten
von: TCO99
Geschrieben am: 26.09.2003 03:05:37

Hallo Ralph,

entschuldige die späte Rückmeldung, stecke noch in Klausurvorbereitung.
Deine Vorschläge hören sich sehr vielversprechend an und könnten mir wirklich weiterhelfen. Ich werde so schnell wie möglich daran weiterarbeiten und dir dann ein Feedback geben.

Vielen Dank und viele Grüße.

Erdogan


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " andere Anwendung aus Excel starten"