Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
312to316
312to316
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Datum formatieren

Datum formatieren
23.09.2003 14:35:55
Karsten
Hallo liebe Excel Freunde!

Ich habe einen Datenbereich in der 1. Spalte einer Tabelle in dem folgendes Datumsformat steht: 15.06.2003 05:03:00.

Ich möchte nur noch folgendes Format haben ohne Uhrzeit 15.06.2003. Ich habe es über folgendes Makro versucht.


Sub Datumformatieren()
Dim DatwertA As Date
Sheets("Tabelle1").Activate
DatwertA = Range("A1:A1000").Value
Range("DatawertA").Value = Format("DD.MM.YY")
End Sub


Bekomme aber ständig die gleiche Fehlermeldung.

Die Methode Range für das Objekt Clobal ist fehlgeschlagen...

Wer kann mir helfen? Danke schon mal im voraus!!!

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Datum formatieren
23.09.2003 14:55:08
Hajo_Zi
Hallo Karsten

manchmal hilft schon der Makrorecorder

Sheets("Tabelle1").Range("A1:A1000").NumberFormat = "dd/mm/yy;@"


Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

Zurzeit gibt es wieder Probleme mit der E-Mail Benachrichtigung.

Ich bekomme Mails zu Beiträgen an denen ich nicht beteiligt bin und zusätzlich noch Mails zu meinen eigenen Beiträgen.
Das Problem mit den eigenen Benachrichtigung kann gelöst werden durch Lösche und Neuanmelden. Dieses möchte ich aber nicht jeden Tag machen.
Um dieses Problem erstmal zu beseitigen habe ich die automatische Mailbenachrichtigung abgeschaltet.
Aus diesem Grunde ist es dem Zufall überlassen ob auf Rückfragen Antworten von mir kommen.


http://home.media-n.de/ziplies/

Anzeige
AW: Datum formatieren
23.09.2003 14:58:43
Jessi
Hallo,

teste doch das mal

Range("A1:A1000").Select
Selection.NumberFormat = "m/d/yyyy"
Range("A1").Select

gruß
jessi

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige