Noch mal Formatieren von Zahlen

Bild

Betrifft: Noch mal Formatieren von Zahlen
von: Stefan
Geschrieben am: 17.11.2003 05:29:18

Hallo Forum,
und schon wieder habe ich Probleme meine Zahlen umzuformatieren. Wer weiß Rat:

Ich habe eine Spalte mit Zahlen im Format 1-2345 und 1-234.5 vorliegen, jedoch pikanterweise mit verschiedenen Stellen hinter dem Strich, mal 2 mal 6, mal mit Punkt mal ohne Punkt, mal mit Buchstaben am Ende mal mit Zahl. Ich hoffe, Ihr versteht, was ich meine.

Wie kriege ich die Striche und Punkte weg? Die korrigierten Werte können in der Spalte daneben stehen oder aber auch die anderen überschreiben (was einfacher und sicherer ist).

DANKE jetzt schon an alle, die mir helfen möchten.

Viele Grüße
Stefan

Bild


Betrifft: =WECHSELN(WECHSELN(A1;"-";);".";)
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 17.11.2003 06:44:56

Hallo Stefan,
hier eine Formellösung,
entfernt alle Striche und Punkte aus dem Text in Zelle A1.

=WECHSELN(WECHSELN(A1;"-";);".";)

Gruss Jörg


Bild


Betrifft: AW: =WECHSELN(WECHSELN(A1;"-";);".";)
von: Stefan
Geschrieben am: 17.11.2003 06:51:19

Hallo Jörg!

DANKE, DANKE, es funktionniert!

Viele Grüße
Stefan


Bild


Betrifft: AW: Noch mal Formatieren von Zahlen
von: John
Geschrieben am: 17.11.2003 09:59:02

Die Zellen mit den Strichen und Punkten sind allesamt Tex-Zellen. Ersetze doch einfach die Striche und Punkte mit "", sprich, in der Ersetzen-Maske in dem Feld "Suchen" das Zeichzen, z.B "-" eingeben, das Feld "Ersetzen" leer lassen.


Bild


Betrifft: Auch gut!
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 17.11.2003 10:48:36

Hallo John,
Du hast natürlich Recht. Zwei Durchgänge Ersetzen hätten die Aufgabe genausogut gelöst.

Gruss Jörg


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Noch mal Formatieren von Zahlen"