Listeneintrag mit weiteren Daten hinterlegen

Bild

Betrifft: Listeneintrag mit weiteren Daten hinterlegen
von: Meevissen, Rene
Geschrieben am: 04.12.2003 16:11:28

Hallo,

möchte, nachdem ein Listeneintrag gewählt wurde, nicht den
Listeneintrag selber in der Zelle sehen, sondern einen
dahinter abgelegten Wert.
Also in der Liste steht Eintrag a,b,c...
Wird Punkt a angewählt, erscheint nicht das a in der Zelle, sondern
z.B. eine Zahl die aus einer anderen Quelle entnommen wird.

Sollte ohne Macro gehen, da zuviele Leute Paras wegen Makro-
viren haben. Wenn nicht anders möglich, ist das aber auch akzeptabel.

Vielen Dank schon mal....

Bild


Betrifft: AW: Listeneintrag mit weiteren Daten hinterlegen
von: MRP
Geschrieben am: 04.12.2003 16:21:49

Hallo Rene,
schau mal in der F1 nach der Funktion =SVERWEIS() die sollte das bieten was du suchst.
Ciao
Manuele Rocco Parrino


Bild


Betrifft: AW: Listeneintrag mit weiteren Daten hinterlegen
von: Meevissen, René
Geschrieben am: 04.12.2003 16:57:40

Hallo Manuele,

hmmm, mir ist zwar der Befehl sverweis klar, aber mir
ist nicht klar, wie ich ihn in die Liste einbauen soll?!

minibeispiel:
A1="Radius"
B1="20mm"
C1=sverweis(..)
Wie bringe ich jetzt meiner Liste bei,
daß ich zwar "Radius" zur Auswahl angezeigt bekomme, aber
als Ergebniss "20mm" in der Zelle steht?
Wenn ich die Liste mit C1 definiere, steht da das Ergebniss
des Verweises, aber nicht das Suchkriterium.

Vielleicht kannst du mir ja mal auf die Sprünge helfen :-)
Gruß, René


Bild


Betrifft: AW: Listeneintrag mit weiteren Daten hinterlegen
von: Meevissen, René
Geschrieben am: 04.12.2003 17:14:17

Sorry,
hat sich geklärt. Kleiner Denkfehler meinerseits :-))
Klappt einwandfrei.

Danke und Grüße, René


Bild


Betrifft: AW: Listeneintrag mit weiteren Daten hinterlegen
von: Meevissen, René
Geschrieben am: 04.12.2003 17:21:52

Ne, tut's doch nicht so wie ich mir dachte :-)))

Also das Problem liegt darin, daß ich den hinterlegten,
bzw. über SVERWEIS ermittelten Wert in der Zelle benötige,
in der auch schon die Liste definiert ist, leider gibt
das 'nen Zirkelschluß den ich nicht beheben kann.
Also nochmal Minibeispiel:
A1="Radius"
B1="20mm"
C1=Listenfeld mit Verweis auf A1
D1=SVERWEIS(C1;A1:B1;2)

Dieses Beispiel funzt ohne Probleme, in D1 bekomme ich nach der Auswahl von
Radius den Wert 20mm gezeigt. Das Problem ist, ich brauche
den Wert in C1, das ist wichtig. Das bekomme ich leider nicht hin :-((

Hat da noch jemand 'ne Idee / 'nen Tip?
René


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Listeneintrag mit weiteren Daten hinterlegen"