Zeitraum über mehrere Tage errechnen ???

Bild

Betrifft: Zeitraum über mehrere Tage errechnen ???
von: Charles
Geschrieben am: 06.12.2003 16:11:36

Hallo zusammen,

ich habe in Excel nicht wirklich Übung, aus diesem Grund mein "Hilferuf" in diesem Forum.
Kann mir jemand sagen, wie ich es anstellen muss wenn ich folgende Aufgabenstellung bewältigen möchte:

Nach Eingabe der Anfangs- und Endzeit mit Tag, Monat, Jahr, Stunde, Minute, Sekunde (Beispiel -> Anfang 06.12.03 15:05:55 / Ende 10.12.03 07:05:55)

möchte ich (im selben Format) gesagt bekommen, wann 50% der Gesamtzeit verstrichen sind.

Zu beachten ist jedoch, dass pro Tag nur die Zeit zwischen 6:30 und 19:00 gerechnet werden darf.
--------------------------------------
EINFACHES Rechenbeispiel --> 02.12.03 14:00:00 bis 03.12.03 15:00:00 = 13,5 Std. --- die Endzeit wäre dann am 03.12.03 um 08:15:00 !
--------------------------------------

Wie sieht die Formel dafür in Excel aus?

Ich hoffe die Angaben reichen und mir kann jemand weiterhelfen.

Vielen Dank schon mal vorab für Eure Mühe

Charles

Bild


Betrifft: AW: Was ist Crossposting?
von: Marcus Rose
Geschrieben am: 06.12.2003 18:20:04

Hallo,

Ich möchte Dir hier eine Erklärung zu Crossposting geben:

Was ist Crossposting?
Crossposting ist, wenn Du Deine Frage in mehr als einem Forum einsetzt.

Warum wird auf Crossposting in den Foren hingewiesen?
In den Foren sind Leute vertreten, die ihr Wissen kostenlos zur Verfügung stellen. Sie versuchen jedem zu helfen. Wenn also jemand sich mit Deinem Problem auseinander setzt, geht in ein anderes Forum, um auch dort zu helfen, und ließt dort die selbe Frage, welche auch schon beantwortet wurde ... wie soll er reagieren? Die Zeit, die man aufgebracht hat, ist für die Mülltonne. Man hätte also die Zeit nutzen können, um jemand anderem zu helfen, oder sich um seine Familie zu kümmern. So etwas ärgert den Helfer natürlich. Ich selber erkläre Crossposting gerne an Situationen, welche aus dem Alltag kommen:
Schnipp
Stell Dir folgendes vor: Du hast für Deine(n) Liebste(n) ein schmackhaftes Essen bereitet. Du freust Dich auf einen romantischen Abend. Nun kommt sie (er) nach Hause und erzählt Dir, dass man schon bei einem Kollegen (in) essen war. Was würdest Du davon halten?
Schnapp
Viele Leute denken, das sie ihre Chance, auf eine Antwort damit erhöhen. Tun sie das? Ich persönlich würde das bestreiten. Denn da viele Helfer in vielen Foren umgehen, fällt Crossposting in den meisten Fällen auf. Da es jedem frei überlassen ist, auf eine Frage zu Antworten, dezimiert man seine Chance auf eine sachliche Antwort.
Mein Tip: Entscheidet Euch für ein Forum. Sollte dort innerhalb eines Tages keine Antwort kommen, so setzt Euere Frage erst in ein anderes Forum. Schreibt, dass ihr Euere Frage zwar in dem einen Forum eingesetzt habt, aber das seit dem keine Antwort eingegangen sei. Solltet ihr dann in einem dieser Foren eine Antwort bekommen, so setzt die Lösung auch in das Forum ein, wo keine Antwort gekommen ist. So sollten alle zufrieden sein, denn da soweit alle Foren ein Archiv haben, kann somit Euer Problem für die Nachwelt festgehalten werden.

Die meisten Forenbetreiber und auch die Helfer fassen dies als Nichtanerkennung ihres Fachwissens und Könnens auf und reagieren dementsprechend. In einem Forum erhälst Du eine Antwort, aber eine Stunde später bemüht sich jemand in einem anderen Forum um Dein Problem - allerdings für den Papierkorb. Dadurch wird Zeit, die für andere Fragen notwendig ist, gebunden. Oder hättest Du in den anderen Foren gepostet, dass Du inzwischen eine Antwort hast?
Die meisten Helfer sind in mehreren Foren und Newsgroups unterwegs und werden dementsprechend die meisten Crosspostings entdecken. Die Reaktionen darauf sind sehr unterschiedlich. Manche lassen Crosspostings einfach links liegen. Andere hingegen werden auch in ihrer Wortwahl sehr deutlich.
Forumseinträge wegen des Crosspostings sind nicht als Angriff auf Deine Person zu verstehen, sondern sie sollen Dir einen Hinweis geben, dass Du etwas falsch gemacht hast.


Gruß Marcus
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Fragesteller


Die neue Excel-Homepage für Anfänger

Eine kleine Formelsammlung


Bild


Betrifft: AW: Was ist Crossposting?
von: .
Geschrieben am: 06.12.2003 20:01:11

Erst lesen, dann denken, dann nochmal lesen, dann nochmal denken und dann erst posten!


Bild


Betrifft: AW: @ .
von: Marcus Rose
Geschrieben am: 06.12.2003 20:15:20

Hallo Punkt !

Erstens gibt man hier seinen Namen an und zweitens weißt Du hoffentlich was Du zum Ausdruck bringen wolltest.
Wie Du schon geschrieben hast: Erst lesen (z.B. die Forums Faq) - dann antworten.


Gruß Marcus
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Fragesteller


Die neue Excel-Homepage für Anfänger

Eine kleine Formelsammlung


Bild


Betrifft: AW: @ .
von: Charles
Geschrieben am: 07.12.2003 01:45:26

Hi,

sorry, aber ich weis nicht so genau was Du mir sagen willst! Ich habe diese Frage auch im "Spotlight.de" gestellt ... ja, doch ist das wirklich so schlimm?

Gruß

Charles

PS.: Meinen Namen habe ich doch angegeben!


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Zeitraum über mehrere Tage errechnen ???"