Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zeile autom. mit Farbe befüllen

Betrifft: Zeile autom. mit Farbe befüllen von: michel
Geschrieben am: 15.09.2004 10:31:01

Hallo zusammen,
bin noch nicht so der Profi in Excel VBA-Programmierung.
Habe folgendes vor:

Wenn in der Spalte K ein Datum eingetragen ist, dann soll die entsprechende
Zeile von z.B. Zelle A2 bis K2 mit der Hintergrundfarbe Gelb befüllt werden.

Wie realisier ich so etwas ???

Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

  


Betrifft: AW: Zeile autom. mit Farbe befüllen von: Axel
Geschrieben am: 15.09.2004 11:30:42

Hallo,

das ist ein idealer Kandidat für eine formatierte Bedingung.

markiere den gesamten Bereich, z.B. A1:K100 und gebe dann als Formel für das bedingte Format an:

=Zelle("Format";$K1)="D1"

als Muster wie gewünscht gelb wählen.

Wichtig ist die korrekte Angabe des Bezugs für $K1, also Spalte absolut, Zeile relativ.

Gruß
Axel


  


Betrifft: AW: Zeile autom. mit Farbe befüllen von: michel
Geschrieben am: 15.09.2004 12:01:30

Hallo,

danke zunächst mal für die Antwort aber leider krieg ich es noch nicht auf die Reihe.
Nochmal eine genauere Beschreibung was ich will.

Der betroffene Zellenbereich ist A2 bis K5000.
Wenn nun z.B. in der Zelle K2 ein Datum eingetragen ist, dann soll die entsprechende
Zeile (Zellenbereich A2 bis K2) mit der Hintergrundfarbe gelb befüllt werden.
usw.
Wenn in Zelle K500 ein Datum eingetragen ist, dann soll der Zellenbereich A500 bis K500 mit gelb befüllt werden.

Wie muss also meine Formel genau aussehen ??


  


Betrifft: AW: Zeile autom. mit Farbe befüllen von: Axel
Geschrieben am: 15.09.2004 12:12:25

Hallo Michel,

ich habe dich schon richtig verstanden. Die Formel muß so aussehen, wie von mir reingestellt.

Da du aber ab Zeile 2 beginnst, muß statt $K1 in der Formel $K2 stehen.

Also A2:K5000 selektieren, dann "Format | Bedingte Formatierung", in der linken Combobox "Formel" auswählen und im danebenstehenden Ref-Edit-Feld eingeben:
=ZELLE("Format";$K2)="D1" (am einfachsten hieraus kopieren)

Gruß
Axel


  


Betrifft: AW: Zeile autom. mit Farbe befüllen von: michel
Geschrieben am: 15.09.2004 12:29:16

Hallo,

habe die Zeile genau so eingegeben wie du geschrieben hast
=ZELLE("Format";$K2)="D1"
Es geht definitiv nicht !!!
habe den bereich selektiert, anschl. auf Format / Bed.Form.
dann im combo box Formel ausgewählt, die Formel reinkopiert und bei Format die Farbe
gelb eingestellt.
geht leider nicht !!


  


Betrifft: AW: Zeile autom. mit Farbe befüllen von: michel
Geschrieben am: 15.09.2004 12:42:15

Hallo,
sorry wenn ich die zellen von oben nach unten markiere dann geht es !!
danke danke danke !!
aber wenn ich das datum aus einer zelle wieder lösche dann bleibt die
hintergrundfarbe mit gelb befüllt.
ist es möglich das wenn ich das datum aus einer zelle wieder entferne die
hintergrundfarbe autom. wieder auf neutral springt ???


  


Betrifft: AW: Zeile autom. mit Farbe befüllen von: Axel
Geschrieben am: 15.09.2004 13:03:36

Ja, das hast du recht. Ist natürlich nicht Sinn der Sache.

Hier eine funktionierende Formel:

=UND(ZELLE("Format";$K2)="D1";NICHT(ISTLEER($K2)))

Alternativ können auch zwei Bedingungen formuliert werden

1. Formel: =ISTLEER($K2) - als Muster keine Farbe zuweisen
2. Formel: =ZELLE("Format";$K2)="D1" - wie gehabt in gelb


Und immer schön von oben nach unten markieren ;-))

Gruß
Axel


  


Betrifft: AW: Zeile autom. mit Farbe befüllen von: Axel
Geschrieben am: 15.09.2004 12:42:38

Test mal meine Mappe: https://www.herber.de/bbs/user/10899.xls

Gruß
Axel