Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Monate drucken

Betrifft: Monate drucken von: Erich Müller
Geschrieben am: 20.09.2004 17:58:19

Hallo,
eine Mitgliederliste soll in Monate aufgeteilt werden. Dazu sind in den einzelnen Monaten die Zellen A4:M40 mit "WENN"-Abfragen vorbelegt.
Wie muß ich das Makro "Drucken_Monatliste" ändern, dass der Druckbereich nicht bis Zeile 40, sondern bis zur letzten belegten Zeile geht ?
Gruß Erich Müller




https://www.herber.de/bbs/user/11103.xls

  


Betrifft: AW: Monate drucken von: th.heinrich
Geschrieben am: 20.09.2004 18:51:08

hallo Erich,

BEARBEITEN-GEHE ZU-INHALTEN-AKTUELLER BEREICH mit dieser MARKIERUNG DRUCKBEREICH festlegen.

es duerfen keine LEERZELLEN im BEREICH vorkommen.

gruss thomas


  


Betrifft: AW: Monate drucken von: Harry
Geschrieben am: 20.09.2004 19:17:32

Hallo Heinrich,

versuch's mal damit:

Sub Drucken_Monatliste()
    If ActiveSheet.Cells(4, 1).Value = "" Then
    MsgBox "Keine Einträge vorhanden!", vbInformation
    Exit Sub
    End If
    Dim i As Long
    Dim Znr As Integer
    For i = 4 To 40
    If ActiveSheet.Cells(i, 1).Value = "" Then '=1. nicht belegte Zeile
    Znr = i
    ActiveSheet.Range(Cells(4, 1), Cells(Znr - 1, 13)).Select
    Selection.PrintOut Copies:=1, Collate:=True
    Range("A4").Select
    Exit Sub
    End If
    Next i
End Sub


...vielleicht klappt's damit. Viel Spass!

Gruss Harry


  


Betrifft: Danke Harry, das ist es ! von: Erich Müller
Geschrieben am: 20.09.2004 20:07:08

.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Monate drucken"