noch mal sortieren

Bild

Betrifft: noch mal sortieren von: Conny
Geschrieben am: 17.02.2005 10:22:25

Hallo liebe Spezialisten!

Vielen Dank für eure Hilfe von gestern.
Die Vorschläge haben mir sehr geholfen, ich kann jetzt die Beschreibungen numerieren:

AA/AA AA/AA1
AA/BA AA/BA1
AA/BV AA/BV1
AA/AA AA/AA2
AA/AA AA/AA3
AA/XY AA/XY1
AA/BV AA/BV2

Also, das geht jetzt super.

Anschließend sollen die Einträge aber noch sortiert werden. Es soll dann dastehen:

AA/AA1
AA/AA2
AA/AA3
AA/BA1
AA/BV1
AA/BV2
AA/XY1

Mit der normalen manuellen Sortierung zerschmeißt es die Formeln vom vorherigen Schritt. Außerdem soll es mal wieder eine Funktion sein, die das automatisiert. Probiert habe ich schon:


=SUMME(WENN(A$1:A$7 < A1;1))+(A1="")*1000
und =SUMME(WENN(A$1:A$7 < A1;1))+(A1="")*1000 ~f~

oder

~f~
=INDEX($A$1:$A$7;VERGLEICH(KKLEINSTE(ZÄHLENWENN(A$1:A$7;"<"&A$1:A$7);ZEILEN(A$1:A1));ZÄHLENWENN(A$1:A$7;"<"&A$1:A$7);0))

Hat aber bislang nicht funktioniert. Bin noch am basteln und rumprobieren, und ich würde mich riesig freuen, wenn jemand helfen könnte.

Vielen Dank!

die Conny

Bild


Betrifft: AW: noch mal sortieren von: Luc
Geschrieben am: 19.02.2005 14:22:27

Hallo Conny,
wie soll das gehen? Wenn du manuell über eine Spalte sortierst, die Formeln enthält, erreichst du entweder nichts oder kaputte Formeln (wie du sagst). Du müsstest die erhaltenen Werte noch als Werte ohne Formeln speichern (Kopieren - Inhalte Speichern - Werte). Über diese Spalte könntest du manuell sortieren. Ansonsten müsstest du eine VBA-Lösung entwickeln. Nur mit Formeln wird es entweder gar nichts wdn oder riesig aufwendig.
Gruß Luc


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "noch mal sortieren"