Pfad 2. Frage

Bild

Betrifft: Pfad 2. Frage
von: Uwe
Geschrieben am: 01.03.2005 09:19:54
Hallo,
zu Pfaden habe ich noch einer weitere Frage.
Im Moment muss ich für den Datenimport in meinem Excel-Tool bei jedem Versionswechsel den Pfad neu angeben, in der die zu importierende Datei zu finden ist.
Da sich die zu importierende Datei im gleichen Verzeichnis wie das Excel-Tool selbst befindet, ist meine Frage, ob es eine Möglichkeit gibt, in einer Zelle den Pfad des Excel-Tools automatisch anzugeben.
Bsp.: Wenn das Excel-Tool in i:\Karlsruhe\Controlling\Pipeline abgespeichert ist, dann soll dieser Pfad in der Zelle A1 in Tabelle 1 automatisch angezeigt werden. Dieser Pfad dient dann für einen späteren Datenimport.
Gruß
Uwe

Bild

Betrifft: AW: Pfad 2. Frage
von: JL
Geschrieben am: 01.03.2005 09:33:30
Es gibt verschiedene Möglichkeiten
Application.Path für EXcelverzeichnis oder Application.Parent
ActiveWorkbook.Path
Workbook("xyz").Path
sowie noch weiter Möglichkeiten mittels Filesystemobject.
also:
cells(1,1) = Activeworkbook.Path
z.B.
Jörg
Bild

Betrifft: AW: Pfad 2. Frage
von: Uwe
Geschrieben am: 01.03.2005 15:20:00
Hallo Jörg,
vielen Dank für deinen Tipp. Habe den Befehl an den Anfang meines Makros gepackt.
Ich habe wahrscheinlich wieder zu kompleziert gedacht, da ich einen Befehl in Excel und nicht in VBA gesucht habe, der mir den Pfad in einer Zelle angibt.
Auf jeden Fall funktionierts. Also Danke nochmal.
Gruß
Uwe
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Keine Anzeige des Zellen-Dropdown"