daten aus gschlossener mappe holen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: daten aus gschlossener mappe holen von: roland_k
Geschrieben am: 29.03.2005 14:44:37

hi zusammen

ich will in eine tabelle in celle(3, 3) aus ner geschlossen mappe

c:\excel\test.xls da aus tabelle "muster" aus der celle(3,5) den inhalte uebertragen
wie schreibe ich denn die zeile genau ?

danke im voraus

gruss
roland_k

Bild


Betrifft: AW: daten aus gschlossener mappe holen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 29.03.2005 14:49:04

Hallo Roland,

hast Du Dir für Deinen Level nicht ein wenig viel vorgenommen?

Option Explicit
'   von Alf Herber Forum
' <a href="https://www.herber.de/forum/archiv/52to56/t52834.htm#52840">https://www.herber.de/forum/archiv/52to56/t52834.htm#52840</a>
Sub TestGetValue()
    Dim p As String
    Dim f As String
    Dim s As String
    Dim r As String
    p = "E:\Eigene Dateien\Hajo\"
    f = "Adresse.xls"
    s = "Adresse"
    r = "B4"
'   bennanter Bereich ergänzung von Nikhil Milo
'    r = "Heinze"
    MsgBox GetValue(p, f, s, r)
    Worksheets("Tabelle1").Range("A1") = GetValue(p, f, s, r)
End Sub
Private Function GetValue(path, file, sheet, ref)
'   Retrieves a value from a closed workbook
    Dim arg As String
'   Make sure the file exists
    If Right(path, 1) <> "\" Then path = path & "\"
    If Dir(path & file) = "" Then
        GetValue = "File Not Found"
        Exit Function
    End If
'   Create the argument
    arg = "'" & path & "[" & file & "]" & sheet & "'!" & _
      Range(ref).Range("A1").Address(, , xlR1C1)
'   bennanter Bereich ergänzung von Nikhil Milo
'     arg = "'" & path & "[" & file & "]" & sheet & "'!" & ref
'   Execute an XLM macro
    GetValue = ExecuteExcel4Macro(arg)
End Function



Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.




Bild


Betrifft: hoi hajo..wink mit lattenzaun angeommen)) von: roland k
Geschrieben am: 29.03.2005 16:59:07

weiss leider nicht ob das fuer meine frage zutrifft
sollte eigentlich einfache sache sein

weis nur nicht genau wie das nach cells(2,3) = heissen soll
die schreibweise fuer den pfad ...

oder gaht das bei geschlossener ursprungsmapope nicht

danke fuer deine zeit

gruss roland_k


Bild


Betrifft: AW:lersen aus geschlossener Datei von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 29.03.2005 18:19:54

Hallo Roland

die Frage war nach dem auslesenen aus einer geschlossenen dAtei und dafür habe ich den Code gepostet.

ändere die Zeile r = "B4"in r = "C2"

Gruß Hajo

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.


Bild


Betrifft: AW: daten aus gschlossener mappe holen von: Slugger
Geschrieben am: 29.03.2005 15:09:57

Hallo,

eine weitere möglichkeit wäre, direkt in deine Zelle zu schreiben:
='Verzeichnis\[Dateiname.xls]Tabelle1'!A1

gruß


Bild


Betrifft: Nachtrag von: Slugger
Geschrieben am: 29.03.2005 15:18:22

Also in deinem Fall:

='c:\excel\[text.xls]muster'!C5

gruß


Bild


Betrifft: AW: Nachtrag.......wollte das in nem modul? von: roland k
Geschrieben am: 29.03.2005 16:55:13

hi slugger
ja so etwa wollte das machen
aber eben mit nem modul

da bin eben am probieren
ist das egal ob die ursprungsdatei geschlossen ist

zb cells(2,3) ='c:\excel\[text.xls]muster'!C5 so duerfte das nciht gehn
muss da nciht was mitr workbook --sheets stehn

hm bin noch am suchen
ich will das eben mit nem code machen und nicht mit den blattfunktionen

danke erst mal

gruss roland_k


Bild


Betrifft: AW: Nachtrag.......wollte das in nem modul? von: Bert
Geschrieben am: 29.03.2005 17:10:54

Hi,

schreib die Formel in eine Zelle. Wirf den Rekorder an, Doppelklick auf die Zelle,
Rekorder stoppen. Jetzt hast du die richtige Syntax.

mfg Bert


Bild


Betrifft: AW: Nachtrag.......wollte das in nem modul? von: Slugger
Geschrieben am: 30.03.2005 07:56:02

Hallo,

wenn du das mit der Blattfunktion machst, dann musst du die Datei nicht öffnen. Wenn du das in nem Modul machen willst, würde ich dir vorschlagen, das er die Zellen automatisch mit dem Befehl versieht.

Also wenn du auf den Button drückst, dann wird der Befehl für die Blattfunktion einfach in die jeweiligen Zellen eingetragen und am Ende einfach berechnet und schon hast du die Daten drin.

Im Modul müsstest du so etwas schreiben. Dabei ist in Spalte A = "='"
Spalte B der Dateiname z. B. Test.xls
Spalte C das Verzeichnis z. B. c:\test\Bericht

Do Until ActiveCell.Value = ""
ActiveCell.Offset(0, 10).Value = _
ActiveCell.Value & _
ActiveCell.Offset(0, 2).Value & "[" & _
ActiveCell.Offset(0, 1).Value & "]Tabelle1'!H9"
ActiveCell.Offset(5, 0).Select
Loop


Bild


Betrifft: AW: Nachtrag.......wollte das in nem modul? von: WernerB.
Geschrieben am: 30.03.2005 13:23:54

Hallo Roland,

wie gefällt Dir das:

Cells(2, 3).Value = ExecuteExcel4Macro("'C:\excel\[test.xls]muster'!R5C3")


Viel Erfolg wünscht
WernerB.

P.S.: Dieses Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Fragesteller an die Antworter !


Bild


Betrifft: tja ...gut das funkts ..aber eben warum)) von: roland_k
Geschrieben am: 31.03.2005 10:49:59

hi werner

schoen dass das so funkt
aber eben
Cells(2, 3).Value = ExecuteExcel4Macro("'C:\excel\[test.xls]muster'!R5C3")

exel4makro? bedeutet ?
R5C3---wie kommt der da zu C5 ?? den zusammenhang kann da nciht herleiten
dass etwas gewht ist schoen aber wenn nicht weiss wie nimmer so schoen ((

grus
roland_k


Bild


Betrifft: AW: tja ...gut das funkts ..aber eben warum)) von: c0bRa
Geschrieben am: 31.03.2005 11:24:41

also wenns dir nur um die R5C3 geht, dann isses einfach:

R5 = row 5 = reihe 5
C3 = column 3 = spalte 3 = spalte C

RC werte sind halt genau andersrum als die ursprüngliche zellbezeichnung C5, aber R5C3 entspricht C5 ;)

zwecks excel4macro kann ich derzeit nur mutmaßen, aber unter excel 4.0 gabs noch kein VBA, sonder nur kleinere makros, die aber in den aktuellen versionen aus kompatibilitätsgründen noch drin sind... ich denk mal daher rührt auch der R1C1 zellbezug

in der aktuellen hilfe wirste dazu nix finden, aber im netz gibts eigentlich ein paar seiten dazu ;)


c0bRa


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bestimmte Zeile markieren bzw. löschen"