AW: =WERT(A1&B1) o.T.

Bild

Betrifft: AW: =WERT(A1&B1) o.T. von: Angelina
Geschrieben am: 11.04.2005 20:08:47

AW: =WERT(A1&B1) o.T.

Ja Danke, so funktionierts schon mal. Aber die 0 wird nicht ín Spalte C angezeigt, auch nicht, wenn ich die Zeile als Text formatiere.
Also aus Spalte A Zahl 089 und Spalte B Zahl 123456 wird in Spalte C 89123456, ich brauche aber auch die Null.

Danke im voraus
Angelina

Bild


Betrifft: 9x0 als Zahlenformat in C - owT von: Luc
Geschrieben am: 11.04.2005 20:26:11




Bild


Betrifft: AW: AW: =WERT(A1&B1) o.T. von: Peter Feustel
Geschrieben am: 11.04.2005 20:26:15

Hallo Angelina,

dann formatiere die Zelle als Benutzerdefiniert und 000000000 dann sollte es gehen.


Viele Grüße Peter


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wert aus einem Intervall finden"