Wenn/VBA

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Wenn/VBA
von: FrankE
Geschrieben am: 12.04.2005 19:02:50
Guten Abend,
ich hätte da ein Problem könnte mir jemand behilflich sein?
Wenn auf dem Tabellenblatt "Starseite" in der Zelle C9
"Deaktiviert" steht sollte "Application.Quit" ausgeführt werden,
wenn wiederum "Aktiv" in der Zelle steht sollte der Vorgang
abgebrochen werden.
Also ein Makro über eine Schaltfläche.
Viele Grüsse
Frank

Bild

Betrifft: AW: Wenn/VBA
von: ransi
Geschrieben am: 12.04.2005 19:27:06
hallo frank
mal 1 zu 1 übersetzt:

Private Sub CommandButton1_Click()
If Worksheets("Starseite").Range("c9") = "Deaktiviert" Then Application.Quit
If Worksheets("Starseite").Range("c9") = "Aktiv" Then Exit Sub
End Sub

ransi
Bild

Betrifft: AW: Wenn/VBA
von: FrankE
Geschrieben am: 12.04.2005 19:41:42
Hallo Ransi,
danke für deine Hilfe aber ich bekomme diese Fehlermeldungen!
Bei Deaktiviert: Fokus kann nicht auf das Steuerelement gesetzt werden
es ist unsichtbar nicht aktiviert oder von einem Typ
der keinen Fokus akzeptiert.
Bei Aktiv: Index ausserhalb es gültigen Bereich
Gruss
Frank
Bild

Betrifft: AW: Wenn/VBA
von: FrankE
Geschrieben am: 12.04.2005 20:15:31
Sorry Ransi,
war nur ein Schreibfehler Startseite statt Starseite
funkt einwandfrei.
Noch eine Frage bei deaktiviert möchte ich keine zusätzliche Nachfrage
ob gespeichert werden soll oder nicht da ich nicht speichern möchte
solte es gleich beendet werden kann man dies ausschließen.
Vielen Danke für deine Hilfe
Frank
Bild

Betrifft: AW: Wenn/VBA
von: Fred
Geschrieben am: 13.04.2005 08:34:34
Hallo!
statt Application.Quit
ActiveWorkbook.Saved = True: ActiveWindow.Close
Fred
Bild

Betrifft: AW: Wenn/VBA
von: FrankE
Geschrieben am: 13.04.2005 10:33:30
Hallo Fred,
vielen Danke für deine Hilfe.
Viele Grüsse
Frank
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "werte aus anderer Tabelle kopieren"