Herbers Excel-Forum - das Archiv

Sound über Excel ausgeben

Bild

Betrifft: Sound über Excel ausgeben
von: Holger

Geschrieben am: 14.04.2005 06:57:33
Guten Morgen,
habe von einem Kollegen einen Code bekommen mit dem ich eine Sounddatei
über Excel wiedergeben kann, nur leider läuft es nicht.
Wenn mir einer helfen kann was an diesem Code falsch ist
wäre es toll.
Hier ist der Code, habe ihn in einem Modul
Declare Function sndPlaySound32 Lib "winmm.dll" Alias _
"sndPlaySoundA" (ByVal lpszSoundName As String, _
ByVal uFlags As Long) As Long
Private Sub Musik_Click()
'SoundAusgeben()
Call sndPlaySound32("C:\Dokumente und Einstellungen\Holger\Eigene Dateien\Eigene Musik\Schnapsi.mp3")
End Sub

Bild

Betrifft: AW: Sound über Excel ausgeben
von: Nepumuk
Geschrieben am: 14.04.2005 07:06:59
Hi Holger,
an dem Code ist nichts falsch, nur das Dateiformat. "sndPlaySoundA" kann nur .WAV - Dateien abspielen. Schau mal auf deinem Rechner, ob es die Datei "quartz.dll" gibt.
Gruß
Nepumuk
Bild

Betrifft: AW: Sound über Excel ausgeben
von: Holger
Geschrieben am: 14.04.2005 07:21:47
Hallo Nepumuk,
die Datei quartz.dll gibt es bei mir
Holger
Bild

Betrifft: AW: Sound über Excel ausgeben
von: Nepumuk

Geschrieben am: 14.04.2005 07:39:56
Hi Holger,
im VBA - Editor unter Extras - Verweise den Verweis auf "ActiveMovie control type library" aktivieren.
Folgenden Code in ein Standardmodul:


Option Explicit
Public objFgM As FilgraphManager
Public bolPause As Boolean
Public Sub prcPlayMusic()
    Set objFgM = New FilgraphManager
    objFgM.RenderFile "D:\Eigene Dateien\Eigene Präsentationen\Ficki das kleine Krokodil.mp3"
    objFgM.Run
    bolPause = False
End Sub
Public Sub prcPauseMusic()
    If bolPause Then objFgM.Run Else objFgM.pause
    bolPause = Not bolPause
End Sub
Public Sub prcStopMusic()
    objFgM.Stop
    Set objFgM = Nothing
End Sub


Gruß
Nepumuk
Bild

Betrifft: AW: Sound über Excel ausgeben
von: WernerB.

Geschrieben am: 14.04.2005 07:09:54
Hallo Holger,
versuche es mal so:
hänge in dieser Zeile hinten noch ein Komma und eine 1 dran, also so:
Call sndPlaySound32("C:\Dokumente und Einstellungen\Holger\Eigene Dateien\Eigene Musik\Schnapsi.mp3", 1)

Viel Erfolg wünscht
WernerB.
P.S.: Dieses Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Fragesteller an die Antworter !
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Sound über Excel ausgeben"
Wert in Tabelle suchen und in UserForm ausgeben Adresstabelle in UserForm einlesen und in Adressfeld ausgeben
Namen in Abhängigkeit einer Punktewertung ausgeben Datum suchen und Adresse der Fundzelle ausgeben
Datum über Zehnertastatur im Modus 1-1 als TT.MM.JJJJ ausgeben Werte in UserForm-ComboBox einlesen und ausgeben
Wert in zweiter Tabelle suchen und als Kommentar ausgeben Wert in ComboBox einlesen, suchen, editieren, ausgeben
Adressblöcke umformen und in neue Tabelle ausgeben Text in Textdateien suchen und Fundzeilen in Tabelle ausgeben