ComboBox in Abhängigkeit einer anderen füllen

Bild

Betrifft: ComboBox in Abhängigkeit einer anderen füllen
von: Dieter.K
Geschrieben am: 24.04.2005 21:43:20
Hallo Forum,
trotz intensiver Suche im Archiv habe ich leider nichts gefunden was mir wirklich weiter hilft.
Ich möchte eine zweite ComboBox in Abhängigkeit einer anderen mit Werten füllen.
In der ersten ComboBox stehen die Werte in A1:A3 (diese fülle ich mit RowSource). In der zweiten zu füllenden, stehen die Werte in B:G (mit der Abhängigkeit zur Zeile aus der ersten).

Profile
 ABCDEFG
1HEA-ProfilHEA-100HEA-120HEA-140HEA-160HEA-180HEA-200
2HEB-ProfilHEB-100HEB-120HEB-140HEB-160HEB-180HEB-200
3U-ProfilUNP-100UNP-120UNP-140UNP-160UNP-180UNP-200
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  

Ich habe mal eine Beispieldatei hochgeladen. Eventuell kann mir ja jemand auf die Sprünge helfen.
https://www.herber.de/bbs/user/21643.xls
Danke für Eure Bemühungen.
Dieter.K
Bild

Betrifft: AW: ComboBox in Abhängigkeit einer anderen füllen
von: Klaus-Dieter
Geschrieben am: 24.04.2005 22:03:57
Hallo Dieter,
versuche es mal so:

Private Sub ComboBox1_Change()
Dim arr As Variant
arr = Range("B" & ComboBox1.ListIndex + 1, "G" & ComboBox1.ListIndex + 1)
ComboBox2.List = arr
End Sub


Gruß Klaus-Dieter

Bild

Betrifft: AW: ComboBox in Abhängigkeit einer anderen füllen
von: Dieter.K
Geschrieben am: 24.04.2005 22:20:57
Hallo KLaus-Dieter,
Danke für Deine Hilfe! Leider bekomme ich in der zweiten ComboBox jedoch immer nur den Wert aus Spalte "B" angezeigt (ListRows sind auf 8 eingestellt).
Hast Du noch einen Tipp?
Danke
Dieter.K
Bild

Betrifft: AW: ComboBox in Abhängigkeit einer anderen füllen
von: Klaus-Dieter
Geschrieben am: 24.04.2005 23:00:04
Hallo Dieter,
du mußt ColumnCount auf 6 stellen, dann geht das.

Gruß Klaus-Dieter

Bild

Betrifft: AW: ComboBox in Abhängigkeit einer anderen füllen
von: Dieter.K
Geschrieben am: 24.04.2005 23:15:37
Hallo Klaus-Dieter!
Danke! Das funktioniert. Leider werden mir aber jetzt "logischerweise" die Einträge horizontal statt vertikal angezeigt. Ist ja auch logisch, ich hab vorher hierüber nicht richtig nachgedacht. Werde morgen weiterbasteln und melde mich dann noch einmal.
Danke
Gruß
Dieter.K
Bild

Betrifft: AW: ComboBox in Abhängigkeit einer anderen füllen
von: Gunnar
Geschrieben am: 24.04.2005 22:43:53

Private Sub ComboBox1_Change()
Dim arr As Variant
arr = Range("B" & ComboBox1.ListIndex + 1 ":G" & ComboBox1.ListIndex + 1)
ComboBox2.List = arr
End Sub

mfg Gunnar
Bild

Betrifft: AW: ComboBox in Abhängigkeit einer anderen füllen
von: Dieter.K
Geschrieben am: 24.04.2005 22:57:30
Hallo Gunnar,
Danke, aber das war es leider nicht. "Syntaxfehler"

Gruß
Dieter.K
Bild

Betrifft: AW: ComboBox in Abhängigkeit einer anderen füllen
von: Gunnar
Geschrieben am: 24.04.2005 23:21:20
Hi, ein & vergessen:
arr = Range("B" & ComboBox1.ListIndex + 1 & ":G" & ComboBox1.ListIndex + 1)
mfg Gunnar
Bild

Betrifft: AW: ComboBox in Abhängigkeit einer anderen füllen
von: Dieter.K
Geschrieben am: 24.04.2005 23:32:26
Hallo Gunnar,
auch Dir besten Dank. Funktioniert. Leider bekomme ich die Auswahl jetzt horizontal (eigentlich logisch, da ich ja Spalten und keine Zeilen einlese). Ich benötige die Auswahl aber vertikal. Probiere morgen mal weiter. Muß noch einige Angebote faxen.
Danke
Gruß
Dieter.K
Bild

Betrifft: AW: ComboBox in Abhängigkeit einer anderen füllen
von: Gunnar
Geschrieben am: 24.04.2005 23:46:05
ComboBox2.Column = arr
mfg Gunnar
Bild

Betrifft: AW: ComboBox in Abhängigkeit einer anderen füllen
von: Dieter.K
Geschrieben am: 24.04.2005 23:57:57
Hallo Gunnar!
Suuuuuuuuuuuuuuuuuuuper!! Danke!!
Jetzt kann ich morgen wirklich in Ruhe weitermachen.
Gruß
Dieter.K
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "ComboBox in Abhängigkeit einer anderen füllen"