Jetzt bräuchte ich eine Formel, die die Artikelnum

Bild

Betrifft: Jetzt bräuchte ich eine Formel, die die Artikelnum
von: Sören
Geschrieben am: 24.04.2005 21:24:57
Hallo an alle hier im Forum,
unser altes Programm zum Verkauf von Backwaren funktioniert unter Win XP nicht mehr.
Es gibt jetzt ein Tabellenblatt das wie folgt aussieht und in die die Daten zurzeit von Hand eingetragen werden.
Das Arbeitsblatt sieht wie folgt aus: in Spalte A ab Zeile 5 stehen alle Artikelnummern.
In den Spalten B bis AF stehen die einzelnen Tage des Monats (pro Spalte ein Tag / 1 - 31)
Die verkaufte Menge wird nun in die sich aus Artikelnummer und Tag ergebende Zelle eingetragen.
Nun wäre es doch einfache, wenn ich das Blatt wie folgt gestalte und in 3 feste Zellen in Zeile 1 folgende Daten eingebe:
1. die Artikelnummer in 1A
2. das Datum in 1B und
3. die verkaufte Menge in 1C
Jetzt bräuchte ich eine Formel, die die Artikelnummer in Spalte A und das eingegebene Datum aus 1B sucht und die Menge aus 1C in die sich ergebene Zelle einträgt.
Geht das und wenn Ja wie?
Leider fehlt mir das nötige Excelwissen, aber vielleicht bekomme ich es mit eurer Hilfe hin.
Vielen Dank Sören

Bild

Betrifft: AW: Jetzt bräuchte ich eine Formel, die die Artike
von: Ramses
Geschrieben am: 24.04.2005 21:33:19
Hallo
Bleibe bei deiner bisherigen Tabelle.
einfacher geht es nicht,... warum ?
Du hast deine Artikelnummern links und dein Datum oben.
Du brauchst eigentlich nur nach unten zu scrollen, was nach dem drücken der Enter-Taste sowieso passiert, und die entsprechenden Werte einzutragen.
In der von dir gewünschten Tabelle musst du bei jedem Eingabevorgang nicht nur die Artikelmenge eingeben, sondern auch noch die Artikelnummer.
Ausserdem geht das nur mit VBA
Gruss Rainer
Bild

Betrifft: AW: Jetzt bräuchte ich eine Formel, die die Artike
von: UweN
Geschrieben am: 25.04.2005 09:11:32
Hallo Sören,
wenn ich Dich richtige verstanden habe, suchst Du so etwas:
https://www.herber.de/bbs/user/21656.xls
In A2 unde B2 kannst Du den Artikel und das Datum auswählen.
In C2 erhälst du die Menge dieses Artikels an diesem Datum
viele Grüße
Uwe
Bild

Betrifft: AW: Jetzt bräuchte ich eine Formel, die die Artike
von: UweN
Geschrieben am: 25.04.2005 09:20:51
Hi Sören,
hab' Deine Frage nochmal gelesen und jetzt richtig verstanden ;-)
(Außerdem war meine Formel noch fehlerhaft:
Der letzte Teil müsste lauten:
VERGLEICH(B2;A5:G5;0))
Ramses hat recht: Mit Deiner jetzigen Tabelle ist die Dateneingabe vermutlich am einfachsten.
Alternative könntest Du Deine Tabelle grundsätzlich so aufbauen, wie Du beschrieben hast:
Spalte A: Artikel
Spalte B: Datum
Spalte C: Menge
und jeden Tage für jeden Artikel einen neuen Eintrag in die Tabelle vornehmen.
Die Auswertung in Forom der Kreuztabelle kannst Du dann mit einer Pivottabelle machen.
Viele Grüße
Uwe
Bild

Betrifft: Danke
von: Sören
Geschrieben am: 25.04.2005 13:43:44
Vielen Dank für eure Hilfe,
Uwe, deine Beispieldatei werde ich als Kontrollfunktion mit einbauen.
Meine nächte Frage stelle ich als neuen Beitrag ein.
Sören
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Jetzt bräuchte ich eine Formel, die die Artikelnum"