Kopieren Mittels Macro

Bild

Betrifft: Kopieren Mittels Macro
von: Christian Schmitz
Geschrieben am: 26.04.2005 08:09:36
Guten morgen!
Als relativer Neuling im Excel habe ich folgendes Problem.
Ich möchte gerne mittels eines Buttons eine Funktion auslösen, welche aus einem Tabellenblatt den Inhalt MEHRERER Zellen kopiert und in ein anderes Tabellenblatt in EINE Zeile (vielleicht mit einem Platzhalter wie "+" getrennt) einfügt. Wichtig ist auch, das die Zelle in der eingefügt wird nicht unbedingt leer seien muss, also die einzufügenden Daten hinten wieder mit einem Platzhalter eingefügt werden müssen. Ist das überhaupt im Excel möglich?
Gruß
Christian Schmitz

Bild

Betrifft: AW: Kopieren Mittels Macro
von: DerBertige
Geschrieben am: 26.04.2005 14:12:59
Hi Christian,
muss das Kopieren mittels Makro passieren, oder kannste nicht einfach das hier in die gewünschte Zelle eingeben:
Beispiel:
Deine Daten stehen z.B. in der Tabelle2 in Zeile C- D und Spalte 2- 6 (also 10 Zellen)
Nun musst du dir noch die Reihenfolge der Verkettung aussuchen, z. B. erst
C2 dann D2 dann C3 dann D3... usw.
Die Zusammenfassung soll nun in Tabelle1 in Zelle A1 eingetragen werden...
Deine Eingabe in Zelle A1:
=VERKETTEN(Tabelle2!C2;Tabelle2!D2;Tabelle2!C3;Tabelle2!D3)

Gruß Bert
Bild

Betrifft: AW: Kopieren Mittels Macro
von: Christian Schmitz
Geschrieben am: 27.04.2005 08:28:32
Danke für die schnelle Antwort
Ein Makro muss es nicht zwangsläufig sein. Das Problem ist nur folgendes:
Es handelt sich bei mir um ein Rechnungsformular. Aus diesem Sollen die 3 Daten "Lieferdatum", "Liefermenge" und "Stückpreis" in die Kundendatei des jeweiligen Kunden kopiert werden. Zum einen ändert sich die zu kopierenden Daten logischerweise, zum anderen auch der Zielort. Zu berücksichtigen ist auch, dass der Zielort schon Daten enthalten könnte (von einer vorherigen Lieferung).
Gruß
Christian Schmitz
Bild

Betrifft: oh... sorry... kann jemand helfen
von: DerBertige
Geschrieben am: 27.04.2005 13:01:33
Oh.. dann brauchste doch ein Makro. Und ich kann dir da leider auch nicht helfen, ein bisschen was kann ich zwar, aber das übersteigt meine Grenzen. Sorry,..
Bert
Bild

Betrifft: AW: had jemand ne Idee?
von: Christian Schmitz
Geschrieben am: 27.04.2005 14:18:00
Ich danke Dir trotzdem für den Versuch!!!
Hat jemand anders ne Idee?
Gruß
Christian
Bild

Betrifft: Tabellenaufbau bitte genauer beschreiben
von: Martin Beck
Geschrieben am: 29.04.2005 11:32:17
Hallo Christian,
beschreibe mal den Tabellenaufbau genauer oder lade eine Beispieldatei hoch. Prinzipiell kann man das mit einem Makro lösen.
Gruß
Martin Beck
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kopieren Mittels Macro"