Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
968to972
968to972
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Bestimmtes Ereignis in Spalte zählen

Bestimmtes Ereignis in Spalte zählen
11.04.2008 16:23:48
Born

Hallo und guten Tag,
ich habe diese Formel schon mal in einer Tabelle aber finde sie nicht mehr.
Und irgendwann wird die Sucherei einfach nervig. Deshalb erlaube ich mir
die Frage:
Wie zähle ich den Wechsel von irgendeiner positiven Zahl zu -1 in einer Spalte?
In folgendem Beispiel wäre das Ergebnis 2, weil der Wechsel zweimal vorkommt:
4
26
3
17
-1
-1
-1
-1
25
60
34
27
-1
-1
28
26
77
88
Danke, ufff,
Born

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Bestimmtes Ereignis in Spalte zählen
11.04.2008 16:58:40
UweD
Hallo
mit Hilfsspalte so...
Das geht auch mit Matrix, aber wie?
11.04.2008 17:14:44
Born
Hallo Uwe,
ja und danke. Aber da gibts eine (einfache) Matrixformel, mit der
das auch geht. Die such ich...
Danke,
Born

AW: Bestimmtes Ereignis in Spalte zählen
11.04.2008 17:02:16
Christian
Hallo Born,
als Ansatz:
Tabelle1

AW: Bestimmtes Ereignis in Spalte zählen
11.04.2008 17:32:41
Born
Hallo Ranger,
ich hatte gehofft, daß Du irgendwo da draußen druch die Nacht reitest
und meinen Hilferuf hören würdest.
Im Ernst: Schön von dir zu hören, lesen. Und natürlich wars mal
wieder genau das, was ich gebraucht habe. Danke,
Born

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige