Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Daten automatisch filtern + auflisten

Betrifft: Daten automatisch filtern + auflisten von: Excel-Laie
Geschrieben am: 09.06.2008 17:28:20

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und erhoffe mir Hilfe bei meinem Listenproblem. Ich stelle es mal vor:
Es geht um eine Exceltabelle, die über Listboxen einzelne Fragen bewertet (von 1 bis 5). Diese werden dann ausgewertet. Zum Schluß möchte ich aber noch die Items, die eine Bewertung mit dem Wert 3 erhalten untereinander auflisten. Das wäre kein Problem, wenn da nicht die vielen Leerzeilen wären. Des weiteren, habe ich mit dem Auto- resp. Spezialfilter versucht, doch die laufen nicht automatisch. Soll heißen: den Fragebogen bewertet jemand bei 5 Fragen mit 3 Punkten und diese sollen dann ohne ein weiteres Zutun am Ende als Items nochmals aufgelistet sein. FIlter machen das ja nur auf Anfrage (soviel ich weiß).

Hat jemand eine brauchbare Idee, die nicht zu sehr in VBA einsteigt?

Wäre um jede Hilfe dankbar.

Thomas

  

Betrifft: Treffer auflisten von: WF
Geschrieben am: 09.06.2008 18:09:55

Hi Thomas,

items in Spalte B, Bewertungen in Spalte C
folgende Arrayformel:

{=WENN(ZÄHLENWENN(C:C;3)<ZEILE(A1);"";INDEX(B:B;KKLEINSTE(WENN(C$1:C$999=3;ZEILE($1:$999)); ZEILE(A1)))) }
runterkopieren

ARRAY-Formel {=geschweifte Klammern} nicht eingeben;
Abschluß der Formel mit gleichzeitig Strg / Shift / Enter; - das erzeugt sie.

Salut WF


  

Betrifft: AW: Treffer auflisten von: Excel-Laie
Geschrieben am: 10.06.2008 17:27:06

Danke für die schnelle Antwort, ich probiere es mal aus und dann melde ich mich nochmals.

Thomas Müller


  

Betrifft: AW: Daten automatisch filtern + auflisten von: Excel-Laie
Geschrieben am: 10.06.2008 18:09:42

Hallo WF,

ich habe es ausprobiert und "unmittelbar bin ich begeistert". Das ist das, was ich gesucht habe. Einfach und ohne Makro oder VBA. Ich habe deine Formel auf meine Mappe angepasst, indem ich ein zusätzliches Tabellenblatt eingesetzt habe, so dass ich die "Grundwerte" deiner Formel übernehmen konnte. Dahin habe ich dann per Verweis die Items bzw. die Punktwerte übertragen. Funktioniert pirma !!!
Eleganter wäre natürlich, wenn ich die Formel auch noch verstehen würde. Wenn du Muße und Lust hast, beschreib sie mal, könnte auch für andere interessant sein. Die Excelgeplagten wären dir dankbar.

Vielen Dank, bis dahin

Thomas Müller


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Daten automatisch filtern + auflisten"