Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

autoausfüllen/kopieren ohne format zu verändern | Herbers Excel-Forum


Betrifft: autoausfüllen/kopieren ohne format zu verändern von: alex
Geschrieben am: 12.11.2009 18:23:23

Hallo zusammen,

gibt es eine möglichkeit in excel, kopieren und autosfüllen so einzustellen, dass nur inhalte kopiert werden. also auch mit strg+v.
oder gibt es eine möglichkeit meine tabellenformatierung als vorlage zu nehem, so das excel die farbigen zellen farbig lässt, wenn man etwas hinein kopiert oder autoausfüllen benutzt?

danke im vorraus und

Gruß alex

  

Betrifft: Autoausfüllen/Kopieren ohne Format zu verändern von: Mike
Geschrieben am: 13.11.2009 08:06:40


Hey Alex,

Du kannst in die formatierten Bereiche mit BEARBEITEN - Inhalte einfügen - WERTE
Deine Werte einfügen, ohne die Formatierung zu zerstören.

Gruss
Mike


  

Betrifft: AW: Autoausfüllen/Kopieren ohne Format zu verändern von: alex
Geschrieben am: 13.11.2009 15:42:34

Ja ok so arbeite ich ja auch schon die ganze zeit...es ist eben nur nervig und zeit aufwendiger(auch wenns nur sekunden sind)^^. außerdem bin ich nicht der einzige der mit meinen tabellen arbeiten soll und ich weiß genau wie die tabellen in einem halben jahr aussehen wenn ich dieses problem nicht in den griff bekomme.

...ich habe bereits ein makro was mir den strg+v befehl durch pastespecial xl pastevalues ersetzt
also kopieren mit strg+c und v geht schonmal.
allerdings eben nur das. mir wäre es lieber wenn ich von meinen Tabellen eine und veränderlich vorlage machen könnte. in der jeder kopieren und autoausfüllen machen kann wie er will, ohne das die formatierung zerstört wird.
in excel 2007 gehts sowas aber bei 2003 habe ich auch nach 1,5 tagen suche nichts in diese richtung gefunden.
ich kann zwar als vorlage speichern trotzdem kann ich die formatierung verändern.
vielleicht ist es ja auch nicht möglich das autoausfüllen in 2003 zu kastrieren.

wenn mir jemand diese frage beantworten kann würde mir das schon weiter helfen

grüße alex


  

Betrifft: AW: Autoausfüllen/Kopieren ohne Format zu verändern von: welga
Geschrieben am: 16.11.2009 11:44:05

Hallo,

wäre es eine Möglichkeit im Anschluss an die Bearbeitung per Makro die Tabelle neu zu formatieren, damit du die eingestellten Formatierungen wieder bekommst?

Gruß
welga


  

Betrifft: AW: Autoausfüllen/Kopieren ohne Format zu verändern von: alex
Geschrieben am: 17.11.2009 14:07:04

ja das währe eine möglichkeit, wenn die performance nicht darunter leidet (ich würde das beim speichern einbauen).
ich habe allerdings keine idee wie du das genau meinst. Soll die tabelle bei jedem speichern neu gezeichnet werden?

Gruß alex


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "autoausfüllen/kopieren ohne format zu verändern"