Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formatierung | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Formatierung von: Hans A.
Geschrieben am: 23.11.2009 15:48:11

Hallo Leute,
z.B. in Zelle A1 steht 12 fett und rot, in der Zelle B1 steht 34, so, jetzt hätte ich es gerne folgendermasen, in C1 =A1&B1, es klappt auch soweit, nur 12 aus der Zelle A1 hätte ich gerne weiterhin fett und rot, ist so etwas überhaupt möglich, ohne VBA?

Danke
Gruß
HansA.

  

Betrifft: Zeichenformatierung in Formel nicht möglich ! von: NoNet
Geschrieben am: 23.11.2009 15:52:42

Hallo Hans,

solange eine Zelle eine Formel/Funktion/Bezug enthält kann man diese nicht zeichenweise formatieren - auch nicht per VBA !

Gruß, NoNet


  

Betrifft: AW: Zeichenformatierung in Formel nicht möglich ! von: Hans A.
Geschrieben am: 23.11.2009 16:05:36

Hallo NoNet

das habe ich befürchtet. vielen Herzliche DANK.

Gruß, HansA.


  

Betrifft: ...weil ja in der Eingabezeile auch nicht... von: Luc:-?
Geschrieben am: 23.11.2009 16:48:51

...das steht, was formatiert wdn soll, Hans... ;-)
Wenn man das machen will, muss man (zumindest zeitweilig) auf die zugehörige Fml verzichten. Dazu habe ich mal (ab und an) was hier geschrieben, das du ggf im Archiv finden kannst...
Des weiteren gibt's noch den Trick mit dem darüber gelegten Textfeld. Wenn du das aber so formatieren willst, musst du die Verbindung zur Zelle kappen, so dass es sich dann nicht automatisch aktualisiert. Daran kann man auch sehen, warum solche Formatierung für Fmlwerte nicht möglich sein kann. Es ist auch die Dynamik! Bei Neuberechnung könnte die alte Formatierung ggstdslos wdn... Für echte Zahleneintragungen (auch als Datum!) gilt Letzteres zwar nicht, da die aber anders verarbeitet wdn, gilt die Unmöglichkeit zeichenweiser Formatierung auch hier. Eine Zahl (auch Datum) könnte man allerdings als Text notieren, so formatieren und zur Weiterverarbeitung mit 1 multiplizieren [-- bzw als DATWERT(...) für Datum]. Mit Fmln ist das natürlich auch sinnlos...
Gruß Luc :-?


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formatierung"