Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formelproblem | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Formelproblem von: Ralf
Geschrieben am: 22.01.2010 06:10:50

Guten Morgen Forum,

ich habe in einer Tabelle folgende Formel, die auch funktioniert:

=VERKETTEN(WENN(ISTFEHLER(VERGLEICH(TAG(G17);$B$7:$B$29;0));"";WENN(J17<0;"Abbau Zeitkonto"; WENN(SVERWEIS(TAG(G17);$B$7:$E$29;2;FALSCH)="x";"Urlaub";WENN(SVERWEIS(TAG(G17);$B$7:$E$29;3;FALSCH) ="x";"Krank";""))));WENN(ISTFEHLER(SVERWEIS(G17;$N$7:$O$23;2;0));"";"" & SVERWEIS(G17;$N$7:$O$23;2;0) )) ~f~

Ich möchte nun die Bedingung zur Ausgabe "Abbau Zeitkonto" ändern. Es soll erst bei einer Zeit von -2:00 der Text "Abbau Zeitkonto" in der Tabelle ausgegeben werden. Ich stelle mir das etwa so vor:

ALT: ...WENN(J17<0;"Abbau Zeitkonto"...
NEU: ...WENN(J17<-0,08333333333;"Abbau Zeitkonto"...

Es erscheint aber eine Fehlermeldung, wenn ich dies so ändere. Wer kann mir helfen? Ist wahrscheinlich ganz einfach, aber ich weiß es einfach nicht. Ich habe das schon mit Anführungszeichen und Hochkomma rumgespielt, aber leider ohne Erfolg.

Danke im Voraus für Eure Mühen.

Gruß

Ralf

  

Betrifft: AW: Formelproblem von: Tino
Geschrieben am: 22.01.2010 07:38:54

Hallo,
habe einfach mal die -0,0833... reinkopiert.

=VERKETTEN(WENN(ISTFEHLER(VERGLEICH(TAG(G17);$B$7:$B$29;0));"";WENN(J17<-0,08333333333; "Abbau Zeitkonto"; WENN(SVERWEIS(TAG(G17);$B$7:$E$29;2;FALSCH)="x";"Urlaub";WENN(SVERWEIS(TAG(G17); $B$7:$E$29;3;FALSCH) ="x";"Krank";""))));WENN(ISTFEHLER(SVERWEIS(G17;$N$7:$O$23;2;0));""; "" & SVERWEIS(G17;$N$7:$O$23;2;0))) 
Gruß Tino


  

Betrifft: AW: Formelproblem von: Ralf
Geschrieben am: 22.01.2010 08:38:07

Hallo Tino,

irgendwie war ich da auf einem Trip mit Anführungszeichen bzw. Hochkomma. Das einfache habe natürlich ned probiert.
Danke für Deine Hilfe.

Gruß

Ralf