Zeit-Differenzen



Excel-Version: 97
nach unten

Betrifft: Zeit-Differenzen
von: Hendrik Schulz
Geschrieben am: 29.04.2002 - 09:01:42

Guten Morgen,

Folgende Ausgangssituation:

In Zelle A2 wird eine Artikelnummer eingegeben, in Zelle B2 eine Menge in kg.
Mit Hife einer SVerweis-Funktion wird dann aus einem anderen Tabellenblatt eine Soll-Zeit in min/1000kg zur Artikelnummer in A2 herausgesucht und in Zelle C2 ausgegeben...
Letztendlich wird dann noch die insgesamt benötigte Zeit für die angegebene Menge berechnet. [(Menge/1000)*SVERWEIS-Ergebnis]
Soweit habe ich das ganze hinbekommen.

Nun stehe ich vor folgendem Problem:
In die Zellen D2 und E2 werden jeweils Uhrzeiten eingegeben (Beginn und Ende).
Von diesen Uhrzeiten benötige ich die komplette Differenz in Minuten, bisher habe ich es nur im Format h:mm hinbekommen, bei mm werden die ganzen Stunden ignoriert. Das Ergebnis soll in Zelle F2 ausgegeben werden.

Letztendlich soll dann noch die Differenz von der Uhrzeitdifferenz und dem Wert aus Zelle C2 berechnet und in G2 angezeigt werden...

Ich hoffe, dass ich mein Anliegen klar darstellen konnte und würde mich freuen, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.

Gruß
Hendrik Schulz

nach oben   nach unten

Re: Zeit-Differenzen
von: M@x
Geschrieben am: 29.04.2002 - 09:49:54

Hallo Hendrik, , "bisher habe ich es nur im Format h:mm hinbekommen, bei mm werden die ganzen Stunden ignoriert" benutzerdef Format: [mm] wenn du die Minuten zum rechnen brauchst zBsp Min/1000 mußt du die Zeit mit A1*24*60 multiplizieren Gruss M@x

nach oben   nach unten

Re: Zeit-Differenzen
von: Hendrik Schulz
Geschrieben am: 29.04.2002 - 10:31:18

Super, funktioniert! Danke!! Gruß Hendrik Schulz

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Matrix auf mehreren Tabellen"