Herbers Excel-Forum - das Archiv

VBA-Editor - Parameter bei Fkt. Aufruf



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: VBA-Editor - Parameter bei Fkt. Aufruf
von: Sven Werner


Geschrieben am: 23.05.2002 - 15:40:04

Normalerweise erscheinen bei Aufruf einer Function oder Sub nach setzten der Klammer die Parameter, so daß ich sehe welche Variablen in welcher Reihenfolge übergeben werden müssen.
Irgendwie habe ich anscheinend diese Funktion (nicht im Sinne einer Function oder Sub) deaktiviert, so daß ich jetzt ein wenig auf dem Schlauch stehe

UND FAST WAHNSIINIG WERDE !!!

da der code schon recht umfangreich ist (für miene Verhältnisse) und ich jetzt jedesmal zur Sub/Funtion scrollen muss um mir die Parameter anzusehen/aufzuschreiben.

Wer kennt den "Knopf", der diese Feature wieder aktiviert (bzw. deaktiviert hat)??????

Thanxxs

Sven


nach oben   nach unten

Re: VBA-Editor - Parameter bei Fkt. Aufruf
von: Bonte
Geschrieben am: 23.05.2002 - 15:46:12

Hallo Sven,

probier's mal mit Strg+I (Quickinfo)

Gruß
Bonte


nach oben   nach unten

Re: VBA-Editor - Parameter bei Fkt. Aufruf
von: Sven

Geschrieben am: 23.05.2002 - 17:09:00

Strg+I macht nur "Bing" - tut sich leider nichts!
Scheint aber irgendwie an der Datei zu liegen, denn in einer der Vorgänger-Versionen des Projekts klappt das noch!

 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "VBA-Editor - Parameter bei Fkt. Aufruf"
Anzahl der über ParamArray festgelegten Parameter Wordmakro mit Parameter aufrufen
VBScript mit Parameter aus VBA aufrufen SVERWEIS auf geschlossene Arbeitsmappe aus Makro aufrufen
Datenmaske beim Aufruf mit Nullen füllen Makros in Abhängigkeit vom Zellennamen aufrufen
Makroaufruf abhängig vom Zellwert Excel für die Zeit eines Dialogaufrufes ausblenden
Makros zeitgesteuert aufrufen AddIn aus Makro aufrufen