Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Problem mit SVerweis | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Problem mit SVerweis von: Hansueli
Geschrieben am: 30.12.2011 23:23:27

Hallo Zusammen

Folgendes Problem mit SVerweis im Bezug zu einer Datenüberprüfungsliste (Auswahl).

FI KV 1 2.90 m1 36 mm 45 mm 1 Fr. 1'780.00 20.0 % SFr. 3.17
EI KV 2 3.05 m1 40 mm 55 mm 1 Fr. 3'000.00 20.0 % SFr. 7.26 (bis hier funkzt nicht)
BU KV 3 3.00 m1 51 mm 54 mm 1 Fr. 3'000.00 20.0 % SFr. 9.09 (ab hier klappts)
BU KV 4 3.00 m1 51 mm 64 mm 1 Fr. 3'000.00 20.0 % SFr. 10.77
BU KV 5 3.00 m1 54 mm 54 mm 1 Fr. 3'000.00 20.0 % SFr. 9.62
BU KV 6 3.00 m1 54 mm 64 mm 1 Fr. 3'000.00 20.0 % SFr. 11.40

Ich kann die Auswahl treffen z.B FI KV 1 aber der Preis wird nicht auf 3.17 angepasst
Zelle A3 Auswahl (Tabelle1), Matrix Tabelle 3

Detail's gemäss Excelsheet https://www.herber.de/bbs/user/78146.xlsx

Besten Dank für eure Hilfe

Hans

  

Betrifft: AW: Problem mit SVerweis von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 30.12.2011 23:39:09


Hallo Hans,

keine Ahnung warum SVERWEIS() spinnt, ich mag diese Funktion ohnehin nicht.

Mit INDEX() geht's ohne Probleme.
=INDEX(Tabelle3!I2:I9;VERGLEICH(A3;Tabelle3!A2:A9;0))



« Gruß Sepp »



  

Betrifft: Problem hat sich erledigt von: Hansueli
Geschrieben am: 31.12.2011 00:02:20

Hallo Sepp

Danke für Hilfe.

Frohes und gesundes neues Jahr wünsche ich dir.

Gruess

Hansueli


  

Betrifft: AW: Problem hat sich erledigt von: Reinhard
Geschrieben am: 31.12.2011 00:09:50

Hallo Hansueli,

wodurch hat sich das Problem erledigt?
Durch die Formel von Sepp oder wodurch?

Gruß
Reinhard


  

Betrifft: aller guten Dinge sind 4?! von: silex1
Geschrieben am: 31.12.2011 00:45:25

Hallo Reinhard,

vielleicht hat er erkennen müssen, dass der SVERWEIS() 4 Parameter hat?

VG, Rene


  

Betrifft: AW: aller guten Dinge sind 4?! von: Reinhard
Geschrieben am: 31.12.2011 01:20:57

Hallo René,

möglich, so Erkennungen treffen hart wie bei der Syntax von Frauenlieben()
Die geht so
=Frauenlieben(Kennenlernen, Heirat, Scheidung, Leiden)
Da vergessen auch sehr viele im Vorfeld den 4. Parameter zu beachten.

:-)

Wünsch dir ein schönes neues Jahr usw.
Gruß
Reinhard




  

Betrifft: Also bei uns hieß das früher.... von: NoNet
Geschrieben am: 31.12.2011 01:51:10

Hallo Reinhard,

als Kinder hieß das Ballfangen-Spiel früher :
=KirschenEssen(Wassergetrunken, Bauchweh, Arzt, Krankenhaus)

Das klingt zumindest ähnlich wie Deine Aufzählung und endet auch einigermaßen "LEID"voll ;-)

Salut und frohen Jahreswechsel...
NoNet


  

Betrifft: Danke... von: silex1
Geschrieben am: 31.12.2011 17:02:36

Hallo Reinhard, hallo NoNet,

...auch ich wünsch Euch nen guten Rutsch und ein supie 2012!

VG, Rene


  

Betrifft: Nachfrage von: Reinhard
Geschrieben am: 31.12.2011 00:33:59

Hallo Sepp,

warum genau magst du SVerweis nicht?
Hier:
http://www.online-excel.de/excel/singsel.php?f=180
steht nix von SVerweis.

Danke ^ Gruß
Reinhard


  

Betrifft: AW: Nachfrage von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 31.12.2011 00:40:27


Hallo Reinhard,

das hat nichts mit der Funktion an sich zu tun, aber ich arbeite lieber mit INDEX/VERGLEICH, weil ich damit viel flexibler arbeiten kann, da brauche ich kein SVERWEIS/WVERWEIS.




« Gruß Sepp »



  

Betrifft: Aha, danke dir o.w.T von: Reinhard
Geschrieben am: 31.12.2011 02:19:23




  

Betrifft: so funzt es =SVERWEIS(A3;Tabelle3!A2:I7;9;FALSCH) von: Andre´
Geschrieben am: 31.12.2011 00:25:50

Hallo,
mit der SVerweis-Funktion funktioniert es schon, aber vorsicht, dein Suchkriterium ist doppelt vorhanden, SVerweis liefert nur den ersten gefundenen Wert.

MFG Andre


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Problem mit SVerweis"