Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Nochmals bedingte formatierung | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Nochmals bedingte formatierung von: Arthur
Geschrieben am: 21.08.2012 14:48:06

Hallo zusammen

jetzt habe ich ein anderes Problem betreffend b. Formatierung:

In F33 steht eine Zahl z.B. 2.454234535332 aber als Prozent formatiert mit 2 Stellen nach dem Komma.
Diese Zahl steht für einen Rabatt.

Nun möchte ich weiter unten darstellen, wenn der Rabatt 2.46 beträgt, was man machen soll.
Leider ist die 2.46 ja keine ganze Zahl, sprich nicht eine 2 und nicht eine 3, also muss ich beide Zeilen Rabatt 2 und Rabatt 3 gelb markieren (siehe Excel).

Wie mache ich das am Besten, oder gibt es eine Bessere Lösung??

Hier sieht mans viel genauer was ich genau möchte:

https://www.herber.de/bbs/user/81502.xlsx

Herzlichen Dank!!

Gruss
Arthur

  

Betrifft: AW: Nochmals bedingte formatierung von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 21.08.2012 15:20:31

Hallo,
Formel für bed. Formatierung:
=ODER(A38=AUFRUNDEN($F$33*100;0);A38=ABRUNDEN($F$33*100;0))

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Nochmals bedingte formatierung von: Erich G.
Geschrieben am: 21.08.2012 15:31:44

Hi Arthur,
mein Vorschlag für die Bedingung:

=ABS($A38-RUNDEN(100*$F$33;2))<1

Rückmeldung wäre nett! - Grüße aus Kamp-Lintfort von Erich


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Nochmals bedingte formatierung"