Wie nutzt man EXIT FOR



Excel-Version: Alle Versionen
nach unten

Betrifft: Wie nutzt man EXIT FOR
von: Alan Hathway
Geschrieben am: 01.07.2002 - 17:15:52

Wenn man drei in einander verschachtelte Schleifen hat und man in der Mitte ein EXIT FOR macht, verlässt man die innerste Schleife. Gibt es ein Weg die innerste zwei zu verlassen, oder muss man Hilfsvariable nutzen, wie unten

Beispiel:
For a = 1 To 10
For b = 1 To 10
For c = 1 To 10
if ... then
...
Exit For
End If
Next c
' der Exit For Befehl kommt hierher
Next b
' Ich möchte aber hier landen. Wie macht man das?
Next a

Den einzigen Weg (ohne GOTO) den ich sehe ist:

For a = 1 To 10
For b = 1 To 10
hilfsvariable = 0
For c = 1 To 10
if ... then
...
hilfsvariable = 1
Exit For
End If
Next c
If hilfsvariable = 1 Then
Exit For
End If
Next b
Next a


Danke im voraus

Alan Hathway

nach oben   nach unten

Re: Wie nutzt man EXIT FOR
von: Martin Beck
Geschrieben am: 01.07.2002 - 17:43:12

Hallo Alan,

m.E. reicht es, wenn man vor die Zeile

Exit For

die Zeile

b = 11

einfügt.

Gruß
Martin Beck


nach oben   nach unten

Hmmm - irgendwie unbefriedigend
von: Alan Hathway
Geschrieben am: 01.07.2002 - 17:56:38

Weil, wenn es eine
For Each
Schleife wäre, kann man diese Methode nicht nutzen. Oder?

Danke trotzdem

Alan Hathway


nach oben   nach unten

Re: Hmmm - irgendwie unbefriedigend
von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 01.07.2002 - 19:38:19

Was hast Du gegen
while...wend
Do ... Loop until
Do until ... Loop

Gruß HW


nach oben   nach unten

Verstehe ich den Vorschlag richtig,
von: Alan Hathway
Geschrieben am: 01.07.2002 - 21:24:27

dass ich für die 3 Schleifen im (fiktiven, theoretischen)Beispiel, ich sollte nicht drei mal FOR/NEXT benutzen, sondern drei unterschiediche Kunstrukte benutzen soll?
Dadurch kann ich EXIT FOR oder EXIT DO oder EXIT WHILE benutzen, um soweit rauszuspringen, wie ich möchte?

Schlau! Danke.

Alan Hathway


nach oben   nach unten

Re: Verstehe ich den Vorschlag richtig,
von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 01.07.2002 - 22:29:40

Ich dachte ehr daran die Schleifen so zu konstruieren, dass sich ein EXIT erübrigt. Das geht mittels der offenen Schleifen eigentlich immer...

Gruß HW


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Warten bis Datenaktualisierung abgeschlossen....."