Wie kann ich Datei-Eigenschaften löschen?!



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Wie kann ich Datei-Eigenschaften löschen?!
von: webfox
Geschrieben am: 02.07.2002 - 12:29:21

Hallo,
möchte eine Excel-Datei per Mail verschicken, jedoch soll der Empfänger nicht erkennen, woher sie stammt. In den Eigenschaften sind jedoch einige Spuren wie z.B. "Autor", "zuletzt gespeichert von" usw., die zum Teil auch auf der Registerkarte nicht veränderbar sind.
Gibt es eine Möglichkeit oder ein Tool, Excel und Word Dokumente vollständig zu anomymisieren? Brauche dringend Anwort, da die Datei schnell verschickt werden muss....
Geht's auch einigermassen einfach, bin nicht unbedingt Experte in Maschinensprache. ;-)

Danke im voraus und beste Grüsse

Oliver


nach oben   nach unten

Bitte Nur ein Forum
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 02.07.2002 - 12:33:24

Hallo Oliver

Du hast ja schon eine Antwort bekommen. Die Daten die jetzt noch drin sin bekommst Du nicht mehr gelöscht.

"Zitat FAQ Herber: Stelle bitte keine Fragen im Rundumschlag. Es kommt vor, dass Fragen im Spotlight-Forum, in der
Excel-NewsGroup, an mich persönlich und gleichzeit hier ins Forum gepostet werden. Damit steigen zwar die
Chancen des Fragestellers, eine Antwort zu bekommen, andererseites beschäftigt er ganze Völkerschaften mit
seinem Problem, was die Chance anderer Fragestellern auf eine Antwort wiederum verringert. Dieses
Verhalten ist nicht fair und wird nicht toleriert"

Mit dem doppelten Posting in den Foren ist das so ein Problem, wird der Beitrag in mehreren Foren gleichzeitig gepostet arbeiten mehrere Helfer gleichzeitig an der Lösung. Sollten nun mehrer Helfer sich mit der Beantwortung und Lösungssuche befassen arbeitet nur einer an der engültigen Lösung und die anderen für den Papierkorb. Bei Helfern kostet es Zeit und es machen alle diese Arbeit kostenlos. Und ich sehe es als nicht Achtung der Arbeit der Helfer an, wenn die Frage gleichzeitig in mehreren Foren gestellt wird. Sinn und Zweck des Forums ist es aber ein geben und nehmen. Wenn in einem gewissen Abstand nicht Minuten in anderen Foren gepostet wird hat kein was dagegen.
Dies ist nur meine Meinung zu dem Problem und mit diesen Beiträgen befasse ich mich nicht. Da löse ich lieber andere Probleme.

nach oben   nach unten

... und bitte keine Mehrfachthreads
von: Martin Beck
Geschrieben am: 02.07.2002 - 13:09:13

Hallo Oliver,

es bringt nichts, nach 1,5 Stunden mit der gleichen Frage einen neuen Thread anzufangen, und dann auch noch unter einem anderen Namen. Frage im bestehenden Thread nach, wenn es eilig ist.

Gruß
Martin Beck


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro zuweisen "