Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Datei als Backup speichern VBA

Betrifft: Datei als Backup speichern VBA von: Spenski
Geschrieben am: 31.07.2014 18:39:31

hi

ich möchte vor dem ausführen eines makros eine art backup datei abspeichern.

also so

Privat

Sub Backup()
gesuchter code
mein makro
End Sub
ich möchte aber das nicht immer die selbe datei überschrieben wird , sondern immer eine neue angelegt hat . am bestem mit datum und uhrzeit im dateinamen

der Pfad : M:\_PST\BACKUP\

so sollte der dateiname etwa aussehen damit sie im ordner chronologisch geordnet sind

Backup_2014.07.14_07.15.xlsm

ist sowas möglich und wenn ja kann mir da jemand weiterhelfen???

danke fürs lesen

gruss
christian

  

Betrifft: AW: Datei als Backup speichern VBA von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 31.07.2014 19:20:19

Halo Christian,

benutze doch den Makrorecorder, der liefert da gute Ansätze.
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:= _
ThisWorkbook.Path & "\Backup_" & Format(Now, "YYYY.MM.dd hh.mm") & ".xlsm", _
FileFormat:=xlOpenXMLWorkbookMacroEnabled, CreateBackup:=False


GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Datei als Backup speichern VBA von: Spenski
Geschrieben am: 31.07.2014 19:32:25

Hallo Hajo

danke dir für deine antwort.
leider ist es nicht ganz das was ich suche. der dateiname ist 100% , genauso wollt ich das.

leider wird jetzt die "original" Datei auch mit umbenannt


aber danke dir dafür , ich schau mal ob ich das mit dem code auch wieder zurückspeichern kann

gruss
christian


  

Betrifft: AW: Datei als Backup speichern VBA von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 31.07.2014 19:36:24

Hallo Christian,

ActiveWorkbook.SaveCopyAs Filename:= _
ThisWorkbook.Path & "\Backup_" & Format(Now, "YYYY.MM.dd hh.mm") & ".xlsm", _
FileFormat:=xlOpenXMLWorkbookMacroEnabled

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Datei als Backup speichern VBA von: Spenski
Geschrieben am: 31.07.2014 19:49:10

bei deinem letzten code spuckt er mir in der letzen zeile n fehler aus.


habs jetzt so gemacht , mit hilfe deines ersten codes.
warscheinlich nicht die schönste lösung aber es funktioniert

Sub backup()
  ChDir "M:\_PST\BACKUP"
    ActiveWorkbook.SaveAs Filename:= _
      ThisWorkbook.Path & "\Backup_" & Format(Now, "YYYY.MM.dd hh.mm") & ".xlsm", _
        FileFormat:=xlOpenXMLWorkbookMacroEnabled, CreateBackup:=False
          Application.DisplayAlerts = False
    ActiveWorkbook.SaveAs Filename:= _
      "M:\_PST\OriginalDatei.xlsm", FileFormat:= _
        xlOpenXMLWorkbookMacroEnabled, CreateBackup:=False
          Application.DisplayAlerts = True
End Sub
danke und gruss
christian


  

Betrifft: AW: Datei als Backup speichern VBA von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 31.07.2014 19:55:36

Hallo Christian,

dann so.
ActiveWorkbook.SaveCopyAs Filename:= _
ThisWorkbook.Path & "\Backup_" & Format(Now, "YYYY.MM.dd hh.mm") & ".xlsm"


Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Datei als Backup speichern VBA von: Spenski
Geschrieben am: 31.07.2014 19:59:46

super

ich danke dir für deine hilfe

schönen abend noch :)


  

Betrifft: AW: Datei als Backup speichern VBA von: Marcy
Geschrieben am: 01.08.2014 07:56:53

Hallo Hanjo,

hilfreiche Antwort.
Das würde ich gerne in Vorlagen einbauen, die ich öfter für Kollegen mache.

Richtig gut, fände ich, wenn in ThisWorkbook.Path ein Unterordner "Backup" wäre.
Ist dieser Ordner nicht vorhanden, sollte beim ersten Ausführen angelegt werden.
Bei allen weiteren Ausführungen des Codes, müsste der Ordner nicht mehr angelegt werden.
Da ich nämlich nie weiß, wo die Kollegen die Datei liegen haben werden, kann ich den Speicherort nicht vorgeben.
Weiterhin fände ich gut, wenn der originale Dateiname bestehen bleibt und \Backup_" & Format(Now, "YYYY.MM.dd hh.mm") & ".xlsm" hinten angehängt wird. So würde die Zuordnung zur originalen Datei bestehen bleiben, sollten verschiedene Vorlagen in dem Ordner liegen.

Oder macht man es ganz anders?


Gruß Marcy




  

Betrifft: AW: Datei als Backup speichern VBA von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 01.08.2014 08:10:52

Hallo Marcy,

ich vermute mal Du meinst mich?

Option Explicit

Sub Ordner()
    Dim StOrdner As String
    StOrdner = Dir(ThisWorkbook.Path & "\Backup", vbDirectory)
    If StOrdner = "" Then MkDir ThisWorkbook.Path & "\Backup"
End Sub
Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Datei als Backup speichern VBA von: Marcy
Geschrieben am: 01.08.2014 08:35:53

Entschuldige Hajo,

meine Kollege heisst Hanjo :-(, hatte mit dem eben noch gesprochen und daher vermutlich ein n zu viel gemacht. Wenn ich fünf Namen im Herber Forum nennen müsste, dann wäre Deiner einer der ersten die mir einfallen würde.

Zu Deinem Code.
Prima, Ordner wird anlegt, top.
Am Rest versuche ich mich jetzt mal.

Danke und Gruß aus Asbach, vielleicht bis morgen ;-)
Marcy


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datei als Backup speichern VBA"