Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Code bereinigen

Betrifft: Code bereinigen von: Ralph
Geschrieben am: 23.10.2014 08:52:58

Hallo,

bin leider noch nicht so firm in VBA. Das Folgende ist mit dem Rekorder aufgenommen und soll in bestimmten Spalten ein # durch ein = ersetzen. Dann entstehen Datenimport-Formeln, die wenn sie immer aktiv wären, das System zu sehr belasten würden.

Lassen sich die zusammenfassen, dass ich den Ersetzen-Befehl vielleicht nur einmal benötige ? Und in dem aufgezeichneten Befehl stecken ja so viele Parameter. Müssen die alle aufgeführt werden ?

Sheets("DATEN").Select
Sheets("HANDEL").Range("AI16") = 1
Range("X8:AB540").Select
Selection.ClearContents
Columns("BE:BE").Select
Selection.Replace What:="#", Replacement:="=", LookAt:=xlPart, _
SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False, SearchFormat:=False, _
ReplaceFormat:=False
Columns("BG:BG").Select
Selection.Replace What:="#", Replacement:="=", LookAt:=xlPart, _
SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False, SearchFormat:=False, _
ReplaceFormat:=False
Columns("BX:BX").Select
Selection.Replace What:="#", Replacement:="=", LookAt:=xlPart, _
SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False, SearchFormat:=False, _
ReplaceFormat:=False
Columns("BZ:BZ").Select
Selection.Replace What:="#", Replacement:="=", LookAt:=xlPart, _
SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False, SearchFormat:=False, _
ReplaceFormat:=False

Mit Dank im Voraus.

Gruß

Ralph

  

Betrifft: AW: Code bereinigen von: Matze Matthias
Geschrieben am: 23.10.2014 09:09:10

Hallo Ralph,

teste das mal , hab die Spalten Be:Bz zusammen gefasst in der Hoffnung das in dazwischenliegen Spalten kein weiteres # dabei ist welche umbenannt werden soll.

Sheets("HANDEL").Range("AI16") = 1
Sheets("DATEN").Range("X8:AB540").ClearContents
Columns("BE:BZ").Select
Selection.Replace What:="#", Replacement:="=", LookAt:=xlPart, _
SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False, SearchFormat:=False, _
ReplaceFormat:=False

wenn nicht soll einer der Profis drüber schauen, ich muss in s Bett,....gäääähn

Nacht Matze