Zählenwenn

Bild

Betrifft: Zählenwenn
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 09:42:47

Hallo Experten,
ich komme mit meinen bescheidenen Kenntnissen einfach nicht weiter. Excel soll in einer Spalte (B) von 6 bis 99 Werte (z.B. "F") auszählen. Das Problem dabei ist das beachtet werden muss wenn ein Wert z.B. in Zeile 6 steht und in 7 auch dann soll nur Zeile 7 gezählt werden und das alle drei Zeilen so weiter. In Zeile 8 steht eine Zahl die unbeachtet bleibt. Dann 9 und 10 und so weiter bis 99. Würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte.

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 12.08.2015 09:49:11
Hallo Ralf,
... was genau willst Du zählen und von wo bis wo? Am besten Du stellt hier eine kleine Beispieldatei ein.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:09:13
Hallo Werner,
ich hoffe damit wird es deutlicher
https://www.herber.de/bbs/user/99500.xlsx
Ralf

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:09:19
Hallo Werner,
ich hoffe damit wird es deutlicher
https://www.herber.de/bbs/user/99500.xlsx
Ralf

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:09:23
Hallo Werner,
ich hoffe damit wird es deutlicher
https://www.herber.de/bbs/user/99500.xlsx
Ralf

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:09:27
Hallo Werner,
ich hoffe damit wird es deutlicher
https://www.herber.de/bbs/user/99500.xlsx
Ralf

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:09:37
Hallo Werner,
ich hoffe damit wird es deutlicher
https://www.herber.de/bbs/user/99500.xlsx
Ralf

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:09:46
Hallo Werner,
ich hoffe damit wird es deutlicher
https://www.herber.de/bbs/user/99500.xlsx
Ralf

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:09:55
Hallo Werner,
ich hoffe damit wird es deutlicher
https://www.herber.de/bbs/user/99500.xlsx
Ralf

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:10:09
Hallo Werner,
ich hoffe damit wird es deutlicher
https://www.herber.de/bbs/user/99500.xlsx
Ralf

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:10:17
Hallo Werner,
ich hoffe damit wird es deutlicher
https://www.herber.de/bbs/user/99500.xlsx
Ralf

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:12:25
Hallo Werner,
ich hoffe damit wird es deutlicher
http//www.herber.de/bbs/user/99500.xlsx
kann die Datei nur ohne Doppelpunkt nach dem http senden da ich auf Arbeit bin.
Ralf

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:12:34
Hallo Werner,
ich hoffe damit wird es deutlicher
http//www.herber.de/bbs/user/99500.xlsx
kann die Datei nur ohne Doppelpunkt nach dem http senden da ich auf Arbeit bin.
Ralf

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:13:08
Hallo Werner,
ich hoffe damit wird es deutlicher
https://www.herber.de/bbs/user/99500.xlsx
Ralf

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:13:11
Hallo Werner,
ich hoffe damit wird es deutlicher
https://www.herber.de/bbs/user/99500.xlsx
Ralf

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:13:25
Hallo Werner,
ich hoffe damit wird es deutlicher
https://www.herber.de/bbs/user/99500.xlsx
Ralf

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:14:11
Hallo Werner,
ich hoffe damit wird es deutlicher
https://www.herber.de/bbs/user/99500.xlsx
Ralf

Bild

Betrifft: AW: ist nocht nicht eindeutig ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 10:27:56
Ups da hab ich wohl zu oft geklickt

Bild

Betrifft: AW: ist trotzdem noch unklar ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 12.08.2015 10:30:25
Hallo Ralf,
... und bitte nicht wieder x-mal das gleiche einstellen.
Definitionen in Deiner Datei beziehen sich auf andere Dateien, die hier nicht zur Verfügung stehen. Diese solltest Du vor dem Einstellen eliminieren und durch entsprechende Daten in der Beispieldatei ersetzen und dazu schreiben welche gezählt werdn sollen.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: ist trotzdem noch unklar ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 11:55:15
Das war nicht mit Absicht vorhin.
Ich habe meine Erläuterungen auf das Tabellenblatt geschrieben.
https://www.herber.de/bbs/user/99505.xlsx
Danke schon mal im vorraus

Bild

Betrifft: AW: ist trotzdem noch unklar ...
von: Bernd
Geschrieben am: 12.08.2015 12:28:26
Hallo,
mit einer Hilfsspalte könntest Du es auch lösen.
=WENN(B4>0;0;1)
Diese gibt als wert 1 aus, wenn die Zelle für Änderungen leer bleibt.
Sicherlich nicht die Beste Lösung, aber mal ein Ansatz.
mfg Bernd

Bild

Betrifft: AW: das ist noch nicht nachvollziehbar ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 12.08.2015 13:16:20
Hallo Ralf,
... in B3 und in B6 steht jeweils ein "F1". Warum soll in F96 da nicht als Ergebnis auch zwei ausgewertet werden sondern nur 1?
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: @ Werner
von: Bernd
Geschrieben am: 12.08.2015 13:21:11
Hi Werner,
ich deute das so, wenn es eine Änderung gab, dann darf eben nur ein F1 gezählt werden.
In Zelle B4 hat er als Änderung S1 eingetragen was demzufolge eine Aufhebung des Eintrages in Zelle B3 bewirken sollte.
Also sollen alle F1 gezählt werden wenn es zu keiner Änderung gekommen ist.
Das ist mein Gedankengang.
mfg Bernd

Bild

Betrifft: AW: das könnte sein; Ralf muss bestätigen owT
von: ... neopa C
Geschrieben am: 12.08.2015 13:25:01
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: @ Werner
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 13:43:51
Genau wie Bernd es geschrieben hat. Weil diese F1 auf Grund der Änderung nicht mehr existent ist aber für Statistikzwecke nicht gelöscht werden darf.

Bild

Betrifft: AW: dann einfach mit ZÄHLENWENNS() ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 12.08.2015 13:55:14
Hallo Ralf,
... in B96: =ZÄHLENWENNS(B3:B93;$A96;B4:B94;"<>"&$A97) und nach rechts kopieren.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: dann einfach mit ZÄHLENWENNS() ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 14:41:00
Aber ich möchte doch jeden einzelnen Wert S1 F1 S2 usw. extra zählen. Das geht doch meines Erachtens so nicht.
Ralf

Bild

Betrifft: AW: dann einfach mit ZÄHLENWENNS() ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 14:47:16
Funktioniert leider nicht :(

Bild

Betrifft: AW: Angaben sind dafür nicht ausreichend. ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 12.08.2015 14:53:10
Hallo Ralf,
... lade doch eine Datei mit ein paar mehr Daten ein und zeige dafür Deine Zielergebnisse (händisch ermittelt) auf. Wir drehen uns sonst nur im Kreis.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: Angaben sind dafür nicht ausreichend. ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 15:08:09
Detailliertes Muster liegt bei. Im Zeile 100 also F1 habe ich die Zählenwenns Formel bereits eingefügt.
https://www.herber.de/bbs/user/99512.xlsm

Bild

Betrifft: AW: für mich noch immer unklar ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 12.08.2015 15:29:47
Hallo Ralf,
... Deine Tabelle sieht jetzt wieder anders aus. Es finde ein paar Daten in D97:F99 die wenig mit den bisherigen zu tun haben. Und auch kein händisch ermitteltes Ergebnis für diese. Sollen nun nur die Daten E98:F98 nicht gezählt werden? Gilt "S1! immer noch als Sperre oder?
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: für mich noch immer unklar ...
von: Ralf
Geschrieben am: 12.08.2015 15:49:08
Hallo Werner!
Ja die Tabelle ist jetzt in etwa so wie sie später mal aussehen soll. Die wenigen Einträge in den Zeilen 97:99 machen das Problem deutlich. Gezählt soll in den Spalten B:AF jeweils die einzelnen Dienste die tatsächlich da sind, so wie es in A100 bis A122 steht. Aber es soll nur gezählt werden z.B. einmal "F1" wie in F98 und nicht die "F4" in F97. S1 ist nur eine Dienstbezeichnung und keine Zelle so wie alle anderen Bezeichnungen in im Bereich A100 bis 122.
Danke für deine Bemühungen mich zu verstehen

Bild

Betrifft: AW: damit sind meine Fragen noch nicht beantwortet
von: ... neopa C
Geschrieben am: 12.08.2015 15:59:03
Hallo Ralf,
... tut mir leid, aber so drehen wir etwas im Kreis.
Nach der Beantwortung der Fragen fülle noch in D7:F12 ein paar mögliche Daten und schreibe in D100:F1## die dafür von Dir händisch ermittelten Werte. Dann sehen wir weiter.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: damit sind meine Fragen noch nicht beantwortet
von: Ralf
Geschrieben am: 13.08.2015 08:39:18
Guten Morgen Werner,
die Daten in E98:F98 sollen gezählt werden. S1 hat keine Sperre. Am jetzt eingetragenen Bsp. sollen entweder die Zellen D7:F7 und D10:F10 oder die D8:F8 und D11:F11 Zeile darunter wenn dort ein Eintrag erfolgt dann aber nicht mehr die Zellen darüber.
https://www.herber.de/bbs/user/99525.xlsm
Ralf

Bild

Betrifft: AW: nun sind wir auf der Zielgeraden ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 13.08.2015 14:30:21
Hallo Ralf,
... hoffe ich jetzt zumindest.
Wenn Du in A100:A122 nur die Werte schreibst, die zu zählen sind (also ohne "Anzahl" und ohne Doppelpunkt), dann folgende Formel in B100 und diese ziehend nach unten und rechts kopieren.


=ZÄHLENWENNS(B$7:B$97;$A100;B$8:B$98;"="&"")+ZÄHLENWENNS(B$8:B$98;$A100;B$9:B$99;"<999")
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: nun sind wir auf der Zielgeraden ...
von: Ralf
Geschrieben am: 13.08.2015 15:08:57
Hallo Werner,
es funktioniert. Super, danke, du hast mir sehr geholfen. Viele, vielen Dank das du nicht an meinen verwirrenden Aussagen verzweifelt bist.
Ich wünsche dir noch einen schönen Tag
Ralf

Bild

Betrifft: hilflos
von: Ralf
Geschrieben am: 13.08.2015 11:42:40
Könnte sich vielleicht nochmal jemand meines Problems annehmen. Bin echt hilflos.
Danke

Bild

Betrifft: AW: hilflos
von: Bernd
Geschrieben am: 13.08.2015 11:51:17
Hi,
es ist leider so, dass Deine Wünsche sehr Verwirrend sind. z.B.: S1 hat keine Sperre? Was soll das heißen?
Aber ich bleibe bei meinem alten Vorschlag mit der Hilfsspalte. Dann funktioniert es wenn Du es nur für die ominöse F1 verwenden willst.
Sonst bin ich leider auch Ratlos.
mfg Bernd

Bild

Betrifft: Erläuterung
von: Ralf
Geschrieben am: 13.08.2015 14:19:52
Hallo Bernd und alle anderen,
die Idee mit der Hilfsspalte ist ja nicht schlecht, aber ich möchte ja alle unten angeführten Bezeichnungen zählen also F1, F2 usw.. Mit Hilfsspalte wird die Angelegenheit sehr umfangreich und ich dachte das geht mit irgendwelchen Formelkombinationen.
Nochmal zusammenfassend was ich möchte. Im Bereich B100:AI122 sollen pro Spalte (Tag) alle F1, F2 usw. gezählt werden und zwar unter Beachtung einer möglichen Änderung. D.h. wenn z.B. in Zelle B7 ein Eintrag (egal welcher) erfolgt ist und in Zelle B8 ein anderer soll er nur Zelle B8 zählen ansonsten B7.
Die Sache mit der S1 war eine Frage von Werner. Es gibt keine Sperren.
Das ganze soll ein Dienstplan werden, oben die Einträge der Schichten, unten die Zusammenfassung wie viele Leute an einem Tag in der jeweiligen Schicht zur Verfügung stehen.
Ralf

Bild

Betrifft: Mit Basiskenntnissen so ein Pojekt?
von: robert
Geschrieben am: 13.08.2015 14:33:13
Hi,
da bäckt man zuerst "kleinere Brötchen" und arbeitet sich dann langsam weiter...
Gruß
robert

Bild

Betrifft: AW: Mit Basiskenntnissen so ein Pojekt?
von: Ralf
Geschrieben am: 13.08.2015 14:41:58
Naja von nüscht wird nüscht und bin ja grundsätzlich schon sehr weit. Nur dieses eine Problem bringt mich zum verzweifeln.

Bild

Betrifft: AW: Erläuterung
von: Koch
Geschrieben am: 13.08.2015 17:08:58
https://www.herber.de/bbs/user/99545.xlsm
Hallo Ralf,
scheinbar arbeiten wir gerade am selben Projekt. Ich baue auch gerade einen Dienstplan. Aus einer einfachen Schnelllösung sind immer neue Ideen dazugekommen, was ich noch einbauen könnte.
Aber ohne die Leute hier im Forum, besonders Sepp, Alex Michael usw. hätte ich viele Sachen nicht umsetzen können. Die haben mich immer super unterstützt.
Vielleicht kann ich heute auch mal jemanden helfen. Oben der Link zu meinem Projekt. Dort gibt es unter dem Dienstplan auch verschiedene Auswertungen, auch mit Diagrammen usw.
Evtl. kannst Du ja was davon gebrauchen bzw. Ideen holen.
Ich benutze z.B. die Formel =ZÄHLENWENN(C4:C39;Schichtmodelle!$A$5)) In der extra-Tabelle Schichtmodelle A5 steht dann das Kürzel F1.
Wäre schön, wenn Du was gebrauchen kannst, lass es mich wissen.
Viel Spaß und weiterhin viel Erfolg bei Deinem Projekt.
Gruß
Hans

Bild

Betrifft: AW: dazu sieh mal ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 14.08.2015 13:31:15
Hallo Hans,
... hier im gleichen thread am unteren Ende des oberen Astes.
Diesen hier: https://www.herber.de/forum/messages/1442189.html hast Du möglicherweise übersehen.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: hilflos
von: Bernd
Geschrieben am: 13.08.2015 12:07:43
Verwende in der Hilfsspalte diese Formel jeweils neben der Änderungsspalte in der Hilfszelle:
=WENN(UND(D7="F1";D8="");1;0)
mfg Bernd

Bild

Betrifft: AW: Mustermappe
von: Bernd
Geschrieben am: 13.08.2015 12:13:54
https://www.herber.de/bbs/user/99531.xlsm
mfg Bernd

Bild

Betrifft: AW: hilflos
von: Ralf
Geschrieben am: 13.08.2015 14:39:45
Hallo Bernd und alle anderen,
die Idee mit der Hilfsspalte ist ja nicht schlecht, aber ich möchte ja alle unten angeführten Bezeichnungen zählen also F1, F2 usw.. Mit Hilfsspalte wird die Angelegenheit sehr umfangreich und ich dachte das geht mit irgendwelchen Formelkombinationen.
Nochmal zusammenfassend was ich möchte. Im Bereich B100:AI122 sollen pro Spalte (Tag) alle F1, F2 usw. gezählt werden und zwar unter Beachtung einer möglichen Änderung. D.h. wenn z.B. in Zelle B7 ein Eintrag (egal welcher) erfolgt ist und in Zelle B8 ein anderer soll er nur Zelle B8 zählen ansonsten B7.
Die Sache mit der S1 war eine Frage von Werner. Es gibt keine Sperren.
Das ganze soll ein Dienstplan werden, oben die Einträge der Schichten, unten die Zusammenfassung wie viele Leute an einem Tag in der jeweiligen Schicht zur Verfügung stehen.
Ralf

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zählenwenn"