Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema InputBox
BildScreenshot zu InputBox InputBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Formatierung kopieren


Betrifft: Formatierung kopieren von: Peter Weber
Geschrieben am: 14.04.2017 13:43:51

Hallo Zusammen,

bitte um Eure Hilfe.

Mit dem kleinen Makro wird die Tabelle3 in einer neuen Mappe gespeichert.

Sub Neue_Datei()
Tabelle3.copy
end Sub
Wie müsste der Befehl aussehen, damit auch die Formatierung der Tabelle3 mit in die neue Datei übertragen wird?

Danke für Eure Hilfe im voraus.

LG, Peter

  

Betrifft: AW: Formatierung kopieren von: MB12
Geschrieben am: 14.04.2017 14:42:24

Hallo Peter,

die Frage verstehe ich nicht ganz: Mit diesem Makro kopierst du das gesamte Tabellenblatt in eine neue Mappe incl. Formeln, Formatierungen samt bedingter Formatierung und Spaltenbreite. Also: das neue Blatt ist m.E. identisch mit dem Ursprungsblatt.

Was das Makro nicht macht, ist speichern.

Gruß, Margarete


  

Betrifft: AW: Formatierung kopieren von: Peter Weber
Geschrieben am: 14.04.2017 14:52:24

Hallo Margarete,

das ist richtig. Deshalb bin ich auch ein wenig verwirrt.
Meine Tabelle im Sheet3 ist farblich unterschiedlich. Wenn ich nun die Tabelle3 aus Datei1 in eine neue Mappe kopiere wird aus blau lila und aus grün grau.


LG, Peter


  

Betrifft: AW: Formatierung kopieren von: MB12
Geschrieben am: 14.04.2017 15:22:48

Hallo Peter,

möglicherweise war die ursprüngliche Datei mit einer anderen Excel-Version erstellt worden.

Du könntest zB die ursprünglichen RGB-Farben ermitteln und übertragen. Den Code findest du bestimmt durch Googeln....

Gruß, Margarete


  

Betrifft: RGB auslesen von: MB12
Geschrieben am: 14.04.2017 15:34:23

Hallo Peter,

probier mal:


Mit diesem Code kann man die Farbe auslesen:

Farbe = Worksheets("Beispiel").Cells(1,1).Interior.Color
On Error Resume Next
Rot = Farbe Mod 256
Farbe = (Farbe - Rot) / 256
Gruen = Farbe Mod 256
Farbe = (Farbe - Gruen) / 256
Blau = Farbe Mod 256
On Error GoTo 0

Beschreibung: Dieser Programmcode ermittelt die aktuelle Hintergrundfarbe einer Zelle und die zugehörigen RGB-Werte.

Worksheets(Beispiel).Cells(2,1).Interior.Color = RGB(Rot, Gruen, Blau)

Beschreibung: Dieser Programmcode setzt die aktuelle Zellfarbe auf die vorher ermittelten RGB-Werte.

Link:
http://www.michelwalz.de/index.php/tipps-und-tricks-sp-1864030356/excel-vba-visuell-basic-makros/127-excel-vba-rgb-zellfarbe-auslesen-und-setzen

Gruß


  

Betrifft: Na, na, Margarete; ... von: Luc:-?
Geschrieben am: 14.04.2017 18:28:29

…ist deine Link-Empfehlung nicht etwas zu trivial (BedingtFormate u.so)…‽ ;-]
Die WebSite hat xlVBA-mäßig kaum etwas zu bieten und ihr Gästebuch ist zu mind 50% von ausländischem Werbe-Spam geflutet!
Warum in die Ferne schweifen? HWH hat auf seinen anderen Seiten ein Vielfaches von dem Bisschen dort zu bieten! Ist zwar sicher nicht so taufrisch, aber das ist das dort auch nicht (auch wenn's mitunter sogar datumsmäßig jünger ist!).
Gruß + FrOst, Luc :-?

Besser informiert mit …


  

Betrifft: na komm schon...., von: MB12
Geschrieben am: 14.04.2017 19:13:12

...lieber Luc,

natürlich schau ich zuerst hier nach, aber wenn ich nur "schnell und schlampig" suche, kommt auch mal eine andere Webseite gesprungen. Und nachdem sich vor kurzem hier eine lange Diskussion über naja, "Urheberrecht" usw entsponnen hatte, wollte ich einfach gaaanz braaav sein....

Sei also bitte nicht zu streng mit einem Frischling wie mir (hab extra nachgeschaut, seit nicht mal 5 Jahren Herber-infiziert)

Liebe Ostergrüße, Margarete


  

Betrifft: Ich meinte HWHs eigene Arbeiten u.Materialien! von: Luc:-?
Geschrieben am: 14.04.2017 22:37:20

Alles klar…‽ ;-]
Luc :-?


  

Betrifft: AW: Formatierung kopieren von: Werner
Geschrieben am: 14.04.2017 15:47:25

Hallo Peter,

am Code liegt es sicher nicht, wie Margarethe schon schrieb.
Setz mal in deinem Ursprungsblatt die Farben neu und speicher dann ab. Lass danach den Code noch mal laufen.
Hier noch ein Code bei dem du über Inputbox das Blatt eingeben kannst, welches du speichern willst. Ebenfalls kannst du per Inputbox den Namen der zu erstellenden Datei angeben.

Sub Blattspeichern()
Dim BlattKopieren As String
Dim DateiNeu As String

BlattKopieren = InputBox("Blattname", "welches Blatt soll kopiert werden?")
If BlattKopieren <> "" Then
    DateiNeu = InputBox("Dateiname", "neuen Dateinamen angeben")
        If DateiNeu <> "" Then
            Sheets(BlattKopieren).Copy
            Application.Dialogs(xlDialogSaveAs).Show DateiNeu & ".xlsx"
            ActiveWorkbook.Close
            MsgBox "Blatt " & BlattKopieren & " wurde gespeichert."
        End If
End If
End Sub
Gruß Werner


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formatierung kopieren"