Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Interpolieren über 2 Achsen


Betrifft: Interpolieren über 2 Achsen von: Ralf
Geschrieben am: 11.01.2018 15:17:05

Hallo Forum,

ich möchte in einer Hilfstabelle über 2 Achsen interpolieren.
Folgendes Problem:
In der Tabelle "Hilfstabelle" habe ich mittels Index Formel die Werte in den Zellen C2:D3 aus der Tabelle "Ergebnisfaktor" ermittelt. Leider sind die Werte um eine Spalte verschoben. Keine Ahnung woran das liegt. Mit den gegebenen x- und y-Werten sollten eigentlich die Werte aus dem Zellbereich BU22:BV23 angezogen werden. Tatsächlich werden aber die Werte aus dem Bereich BT22:BU23 in die Hilfstabelle geschrieben.
Kann mir bitte jemand sagen, woran dies liegt?

Die Beispieltabelle habe ich hochgeladen:

https://www.herber.de/bbs/user/118880.xlsm

Vielen Dank im Voraus für eine Rückmeldung.

Viele Grüße

Ralf

  

Betrifft: Interpolieren über 2 Dimensionen von: lupo1
Geschrieben am: 11.01.2018 17:15:20

http://www.office-fragen.de/index.php/topic,46920.msg54206.html#msg54206


  

Betrifft: AW: Interpolieren über 2 Dimensionen von: Ralf
Geschrieben am: 12.01.2018 06:39:50

Hallo Lupo1,

danke für Deinen Link.
Da steige ich aber aus. Da blick' ich nicht durch.

Viele Grüße

Ralf


  

Betrifft: In die Datei eingebaut von: lupo1
Geschrieben am: 12.01.2018 07:15:28

https://www.herber.de/bbs/user/118890.xlsm

Die Vorspalte muss auch aufsteigend sein, da die Function VERGLEICH (= .Match) verwendet. Kann man zwar ändern, halte ich aber für einen Kulturbruch.


  

Betrifft: AW: In die Datei eingebaut von: Ralf
Geschrieben am: 12.01.2018 07:29:04

Hallo Lupo1,

ich habe es in meine Originaldatei reinkopiert.
Funktioniert perfekt. Verstehen tue ich es trotzdem nicht. (leider)

Vielen Dank für den Support.

Viele Grüße

Ralf