Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Commantbutton und Textboxen

Betrifft: Commantbutton und Textboxen von: Christian
Geschrieben am: 15.10.2020 21:32:46

Hallo zusammen

Ich wäre froh wenn mir jemand bei folgender Frage helfen könnte.

Ich habe 4 Textboxen und ein Commandbutton auf einer Excelliste
1. und 2. bekommen einen bestimmten Wert.
3. bekommt eine Zahl für die Priorität
4. bekommt eine beliebige Zahl um die Anzahl der Werte aus 1-3 untereinander in eine Tabelle untereinander zu kopieren/einzufügen.
Beispiel: Txtb1: 1234 Txtb2: 4321 Txtb3: 1 Txtb4: 3 dann Commandbutton.
Ergebnis in der Exceltabelle soll sich so untereinander zeigen.
1234 4321 1
1234 4321 1
1234 4321 1

Freundlicher Gruss
Christian

Betrifft: AW: Commantbutton und Textboxen
von: ralf_b
Geschrieben am: 15.10.2020 22:03:10

und das bekommst du mit den Basiskenntnissen nicht hin?

- werte aus einer textbox in eine Zelle schreiben.
- eine einfache Schleife um die Werte untereinander zu schreiben.

for i = 1 to texbox4

cells(zeile +i,spalte) = Textbox1
cells(zeile +i,spalte +1) = Textbox2
cells(zeile +i,spalte +2) = Textbox3

next

Betrifft: AW: Commantbutton und Textboxen
von: Christian
Geschrieben am: 15.10.2020 22:14:56

So gut sind meine Kenntnisse dann wohl doch nicht.... :(
Sub Commandbutton 

for i = 1 to texbox4

cells(zeile +i,spalte) = Textbox1
cells(zeile +i,spalte +1) = Textbox2
cells(zeile +i,spalte +2) = Textbox3

next
End 
Sub 

So?


Betrifft: AW: Commantbutton und Textboxen
von: Alwin WeisAngler
Geschrieben am: 15.10.2020 22:53:26

ich sehe du weist nicht wie:

Beispiel 1. mit fester Zuweisung in Zeile 2

Option Explicit
Private Sub CommandButton1_Click()

Dim i As Long

For i = 1 To TextBox4.Value

Cells(1 + i, 1) = TextBox1.Value
Cells(1 + i, 2) = TextBox2.Value
Cells(1 + i, 3) = TextBox3.Value

Next i

End Sub
Beispiel 2: beginnt mit Zeile 2 und fügt mit jeden weiteren Klick hinten an:
Private Sub CommandButton1_Click()

Dim Z As Long
Dim i As Long

Z = ActiveSheet.Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row

For i = 1 To TextBox4.Value

Cells(Z + 2 + i, 1).Offset(-2, 0) = TextBox1.Value
Cells(Z + 2 + i, 2).Offset(-2, 0) = TextBox2.Value
Cells(Z + 2 + i, 3).Offset(-2, 0) = TextBox3.Value

Next i

End Sub


Betrifft: AW: Commantbutton und Textboxen
von: Christian
Geschrieben am: 15.10.2020 23:13:15

Hallo Alwin

Danke dir für die ausführliche Erklärung...... Tip Top.

Nur noch eine Anmerkung. Ich möchte die Werte immer untereinander in x beliebiger Vielzahl (Textbox4) einfügen.
Dann Beispiel 2?

Ich frage weil du schreibst nebeneinander

Betrifft: AW: Commantbutton und Textboxen
von: Alwin WeisAngler
Geschrieben am: 16.10.2020 08:18:49

Sorry hatte mich etwas unglücklich ausgedrückt.
Beispiel 2: beginnt mit Zeile 2 und fügt mit jeden weiteren Klick unten an:
Probiere einfach in einer neuen Datei die beiden Scripte aus, dann siehst Du das Ergebnis.

Betrifft: AW: Commantbutton und Textboxen
von: Daniel
Geschrieben am: 16.10.2020 10:14:22

Hi

Cells(1, 1).Resize(Clng(Textbox4.Text), 1).Value = Textbox1.text
Cells(1, 2).Resize(Clng(Textbox4.Text), 1).Value = Textbox2.text
Cells(1, 3).Resize(Clng(Textbox4.Text), 1).Value = Textbox3.text

Gruß Daniel