Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema ListBox
BildScreenshot zu ListBox ListBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

User Form speicher

Betrifft: User Form speicher von: Rudolf
Geschrieben am: 29.10.2020 22:54:55

Guten Abend nochmal,

ich habe noch eine Frage.

Ich möchte gerne, dass diese Daten plus in einen anderen Datei gespeichert werden ( doppelt. )
Die zweite Datei befindet in Pfad " L/Lager/Daten und die Datei heißt Plan2021 und Tabellenblatt heißt Daten.

Wie füge ich das in meinem aktuellen Code mit zu:

Private Sub CommandButton1_Click()

  Dim lZeile As Long
  Dim last As Integer, i As Integer
    Dim wks2 As Worksheet
   
    If ListBox1.ListIndex = -1 Then Exit Sub
    
    If Trim(Textbox1.Text) = "" Then
        MsgBox "Sie müssen mindestens einen Namen eingeben!", vbCritical + vbOKOnly, "FEHLER!"
    Else
        
        If existiertMA(Trim(Textbox1.Text)) Then
             If vbYes = MsgBox("Soll der Datensatz überschrieben werden?", vbCritical + vbYesNo, _
 "Vorsicht") Then
             'hier wird ein vorhandener Datensatz überschrieben. Das ist gefährlich wenn nur  _
ein Name als Bedingung dafür notwendig ist.
             'evtl. sollten da mehrere Prüfungen passieren.
                DatensatzInTabelleSchreiben (ListBox1.List(ListBox1.ListIndex, 0))
             End If
        End If
    End If
    
    Application.ScreenUpdating = False
     
     Set wks2 = Worksheets("Eingabe")
     
     Worksheets("Eingabe").Activate
     'wks2.Unprotect "2510"
     
     last = ActiveSheet.Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1
   
     ActiveSheet.Cells(last, 1).Value = UserForm1.Datum.Value
     ActiveSheet.Cells(last, 3).Value = UserForm1.Zeit.Value
     ActiveSheet.Cells(last, 4).Value = UserForm1.User.Value
     ActiveSheet.Cells(last, 5).Value = UserForm1.Textbox1.Value
    
     ActiveSheet.Cells(last, 6).Value = UserForm1.TextBox4.Value
     ActiveSheet.Cells(last, 7).Value = UserForm1.ListBox2.Value
     ActiveSheet.Cells(last, 12).Value = UserForm1.ListBox3.Value
     
      
     ActiveSheet.Cells(last, 8).Value = UserForm1.Uhrzeitvon.Value
     ActiveSheet.Cells(last, 9).Value = UserForm1.Uhrzeitbis.Value
     ActiveSheet.Cells(last, 10).Value = UserForm1.Pause.Value
   
End Sub
Danke

Betrifft: AW: User Form speicher
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 30.10.2020 05:26:36

öffne die Datei und dann an die entsprechende Datei schreiben.

GrußformelHomepage

Betrifft: AW: User Form speicher
von: Rudolf
Geschrieben am: 30.10.2020 08:29:55

Hallo

Wie meinst du das ?
Es muss doch variable rein usw.

Betrifft: Hilfe :-)
von: Rudolf
Geschrieben am: 30.10.2020 10:37:25

Kann mir jemand helfen?

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "User Form speicher "