Zellen löschen

Bild

Betrifft: Zellen löschen
von: Thorsten
Geschrieben am: 26.09.2003 10:24:36

Hallo,

ich möchte gerne in einer Zeile alle Zellen löschen,
wenn in der Zeile darunter in der entsprechenden Zelle der Inhalt größer als 1 ist.( Beispiel:A1 löschen wenn B1> 1)
Das ganze soll automatisch laufen in einer Tabelle mit ca. 12.000 Zeilen und ca. 50 Spalten.
Herzlichen Dank für die Mühe

Bild


Betrifft: AW: Zellen löschen
von: Remo
Geschrieben am: 26.09.2003 10:49:07

Hallo Thorsten

Habe dir mal so als Idee diesen Code:


Sub löschen()
Set Bereich = Worksheets(1).UsedRange
For Each Zelle In Bereich
If Zelle.Offset(1, 0).Value > 1 Then Zelle.ClearContents
Next
End Sub


Gruss Remo


Bild


Betrifft: AW: Zellen löschen
von: EL
Geschrieben am: 26.09.2003 10:51:17

Hallo Thorsten!
so geht:

Sub test()
lastrow = ActiveSheet.UsedRange.Row - 1 + ActiveSheet.UsedRange.Rows.Count
Application.ScreenUpdating = False
For r = lastrow To 1 Step -1
If (Cells(r, 2)) > 1 _
Then Cells(r, 1) = ""
Next r
End Sub

MFG
EL


Bild


Betrifft: AW: Zellen löschen
von: EL
Geschrieben am: 26.09.2003 11:48:18

Hallo Thorsten!

So kannst du die Ganze zeile löschen

If (Cells(r, 2)) > 1 _
Then Rows(r).Delete
mfg
EL


Bild


Betrifft: AW: Zellen löschen
von: Jan
Geschrieben am: 26.09.2003 11:05:18

Hallo Thorsten,

so müßte es funktionieren...


Sub ZeilenLöschen()
Dim Wert As Double
Sheets(1).Activate
Range("A1").Select
Do Until ActiveCell.Value = ""
   Wert = ActiveCell.Offset(1, 0).Value
   If Wert > 1 Then
      ActiveCell.EntireRow.Delete
   Else
      ActiveCell.Offset(1, 0).Select
   End If
Loop
End Sub


Viele Grüße Jan!


Bild


Betrifft: AW: Zellen löschen
von: Thorsten
Geschrieben am: 26.09.2003 11:30:52

Danke für die Nachricht. Wenn ich das makro ausführe, sag er Typ unverträglich.
Liegt es daran, dass in der Zelle B1 ein Zählenwnn abfrage steckt ????


Bild


Betrifft: AW: Zellen löschen
von: EL
Geschrieben am: 26.09.2003 11:35:44

hallo Thorsten!
mit meinem code hast du das Probem nicht!
mfg
EL


Bild


Betrifft: AW: Zellen löschen
von: Jan
Geschrieben am: 26.09.2003 16:52:27

Hallo Thorsten,

wahrscheinlich hatte ich Dich sowieso falsch verstanden. Du möchtest also immer die Bedingung in der Zelle der Spalte B prüfen (ich habe immer die Zelle darunter also A2 etc. prüfen lassen).

Der Code muß dann so lauten:

Wert = ActiveCell.Offset(0, 1).Value

Meines erachten ist es dabei unerheblich ob der Wert aus einer Formel/Abfrage entsteht. Wahrscheinlich hast Du in Spalte A keine numerischen Werte, mit der Codeänderung dürfte die Fehlermeldung somit nicht mehr auftreten.

Gruß Jan!


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Zellen löschen"