Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
328to332
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
328to332
328to332
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Formelausgabe

Formelausgabe
29.10.2003 11:45:33
George
Hi,
Ich möchte eine „wenn-Abfrage“ machen die in der Eingabezelle hinterlegt ist.
Sinngemäß: Wenn A1=1 dann A1=“Gut“ sonst A1=““
Das geht. Ich hab das schon gesehen, bekomme es aber nicht mehr hin.
Wer kann helfen ?
Gruß,
George

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Formelausgabe
29.10.2003 11:51:26
soendi
kann nicht funktionieren, höchstens mit einem makro

aber wenn du in a1 eine formel hast und die mit dem wert 1 überschreibst, hast du die formel ja nicht mehr... oder hab ich da was grundsätzliches von excel verpasst??

vielleicht hast du da was übersehen?

gruss
soendi
AW: Formelausgabe
29.10.2003 12:00:58
Nayus
Hallo,
das geht mit der ganz normalen Zellformatierung.

Benutzerdefiniertes Format anlegen
[=1] "Gut";""
und die Eingabezellen mit diesem Format versehen.

Viel Erfolg und Gruß,
Nayus
AW: Formelausgabe
29.10.2003 13:07:49
george
Danke, für den Moment ist das O.K. Aber es geht auch mit der Formel. Man gibt diese ganz normal ein und muss dann nur an einer „bestimmten“ Stelle ein „bestimmtes“ Zeichen eingeben. An beides kann ich mich leider nicht mehr erinnern. Ich bin nur zufällig bei einem anderen Problem darüber gestolpert. Es hat sogar funktioniert. ICH HABS PROBIERT...... EHRLICH.
Gruß,
george
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige