Pfadangabe

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Pfadangabe
von: Stefan Glander
Geschrieben am: 10.12.2003 12:52:56

Hallo Excelanier
ich benutze folgenden Code:


Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address(0, 0) = "A1" Then
Me.CommandButton1.Caption = Target.Text
End If
If Target.Address(0, 0) = "A2" Then
Me.CommandButton2.Caption = Target.Text
End If
If Target.Address(0, 0) = "A3" Then
Me.CommandButton3.Caption = Target.Text
End If
End Sub



Meine Frage zu diesem Problem: Wenn der Wert nun nicht in der Zelle "A1" des Tabellenblattes "Tabelle1", wo auch meine Button sind,sondern auf dem Tabellblatt "Tabelle3" in Zelle "B5" steht,muss der Code wie geändert werden ?
Viele Grüsse
Stefan Glander
Bild


Betrifft: AW: Pfadangabe
von: soendi, der schweizer
Geschrieben am: 10.12.2003 12:56:01

ähm... hi glander

wie wär diese lösung?
wenn du das, was du in deiner frage auszudrücken versuchst, einfach probieren würdest..?
dann gibts genau zwei möglichkeiten:

es funktioniert -> dann lässt du den code stehen
es funktioniert NICHT -> dann änderst du den code ab

learning by doing

soendi


Bild


Betrifft: AW: Pfadangabe
von: Stefan Glander
Geschrieben am: 10.12.2003 12:59:55

Hey Soendi,
learning by doing habe ich ja probiert,
habe If Target.Address(0, 0) = "A1" Then durch
If Target.Address(0, 0) = ("Tabelle3;A1") Then
ergänzt. Funktioniert aber nicht.
Kannst Du mir den den richtigen Syntax nicht sagen ?

Freundliche Grüsse
Stefan


Bild


Betrifft: AW: Pfadangabe
von: soendi, der schweizer
Geschrieben am: 10.12.2003 13:25:01

servus stefan

nö, kann ich leider nicht. sonst würde ich die lösung reinschreiben... ich probiere manchmal 30 minuten an so nem problem rum... :-))

soendi


Bild


Betrifft: AW: Pfadangabe
von: Carsten
Geschrieben am: 10.12.2003 13:39:42

Hallo Stefan,

versuch mal

If Target.Address(0, 0) = ("Tabelle3").Range("A1") Then

Gruß
Carsten


Bild


Betrifft: Syntax Fehler
von: Stefan Glander
Geschrieben am: 10.12.2003 14:34:56

Hallo Carsten,
leider bekomme ich wenn ich den Code folgendermassen eingebe einen Syntaxfehler:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address(0, 0) = ("Tabelle2").Range("b5") Then
Me.CommandButton1.Caption = Sheets("Tabelle2").[b5].Text
End If
If Target.Address(0, 0) = ("Tabelle2").Range("b6") Then
Me.CommandButton2.Caption = Sheets("Tabelle2").[b6].Text
End If
If Target.Address(0, 0) = ("Tabelle2").Range("b7") Then
Me.CommandButton3.Caption = Sheets("Tabelle2").[b7].Text
End If
End Sub


Gruss
Stefan Glander


Bild


Betrifft: AW: Pfadangabe
von: GerdW
Geschrieben am: 10.12.2003 12:59:41


Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address(0, 0) = "A1" Then
Me.CommandButton1.Caption = Sheets("Tabelle2").[b5].Text
End If
End Sub


Gerd


Bild


Betrifft: AW: Pfadangabe
von: Stefan Glander
Geschrieben am: 10.12.2003 13:09:34

Hallo Gerd,
möchte mich hier nun erstmal für Deine Geduld und hilfe recht herzlich bedanken!
Leider ändert sich mit dem Code so aber der Buttonname erst wenn ich in die Zelle "A1" springe und diese verlasse.
Weißt Du vielleicht auch hier abhilfe ?

Gruss
Stefan


Bild


Betrifft: AW: Pfadangabe
von: GerdW
Geschrieben am: 10.12.2003 17:17:34

Aus welchem Anlass soll sich denn die Cpation des Button ändern?
Ggf. den Code zusätzlich in WorkbookOpen aufnehmen.

Gerd


Bild


Betrifft: AW: Pfadangabe
von: Stefan Glander
Geschrieben am: 10.12.2003 17:34:45

Hallo Gerd,
also Problembeschreibung ganz genau.
Ich habe 20 verschiedene Namen. Auf dem Ersten Tabelleblatt habe ich 20 CommandButton.
Weiterhin gibt es 20 Tabellenblätter, für jeden Namen jeweils eins.
In einer weiteren Tabelle,die "Variablen" heißt, befinden sich in den Zellen "A1" bis "A20" die Namen.
Die CommandButton sollen bei Klick zum Jeweiligen Tabellenblatt führen(Nicht das Problem)
Wenn nun in der Tabelle "Variablen" der Name in Zelle "A5" geändert wird soll die Buttonbeschriftung sich ebenfalls ändern.
Wenn Du helfen kannst, schreibe mir bitte genau was ich wo hinneinschreiben soll da ich ja nur gefährliches Halbwissen habe.

Mit dankendem Gruss
Stefan Glander


Bild


Betrifft: AW: Pfadangabe
von: GerdW
Geschrieben am: 10.12.2003 19:25:07

''Diesen Code in das Modul von "DieseArbeitsmappe"
Option Explicit

Private Sub Workbook_Open()
Call Button_Caption
End Sub



''Diesen Code in das Tabellenmodul des Blatts, in dem die
''Caption für die Button stehen.
Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Count > 1 Then Exit Sub
If Not Intersect(Target, [a1:a20]) Is Nothing Then
  Call Button_Caption
End If
End Sub



''Diesen Code in ein Standardmodul
Sub Button_Caption()
Dim i As Long, Z As Long
With Sheets("Tabelle1") 'Tabellennamen anpassen
For i = 1 To .OLEObjects.Count
If .OLEObjects(i).ProgId = "Forms.CommandButton.1" Then
Z = Z + 1 'Tabellennamen anpassen
.OLEObjects(i).Object.Caption = Sheets("Tabelle2").Cells(Z, 1)
End If
Next
End With
End Sub


Gerd


Bild


Betrifft: Danke Danke Danke
von: Stefan Glander
Geschrieben am: 10.12.2003 23:33:14

Lieber Gerd,
vielen Dank für Deine Hilfe und Geduld !!!

Viele Grüsse
Stefan Glander


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Makro aufrufen"