Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

stringlänge in pixel

Betrifft: stringlänge in pixel von: joel
Geschrieben am: 18.08.2004 12:00:15

hallo

in eine zelle schreibe ich einen string. nun möchte ich die länge dieses strings in pixel

das ganze ist natürlich abhängig von
- schriftart
- schriftgrösse
- fettschrift ja oder nein

kann mir hier jemand helfen?
danke, gruss joel

  


Betrifft: AW: stringlänge in pixel von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 18.08.2004 12:49:51

Hallo Joel,

wie meine Kunden sagen: Eine Beispielarbeitsmappe sagt mehr als 1000 Worte:

Mit der rechten Maustaste hier klicken und Beispielarbeitsmappe downloaden
Dieses Beispiel wird die 2287. Arbeitsmappe der Excel-CD-ROM.


gruss hans


  


Betrifft: AW: stringlänge in pixel von: joel
Geschrieben am: 18.08.2004 14:17:33

hallo hans

vielen dank, das klappt prima!
es hat mich auf eine idee gebracht, die leider nicht klappt. vielleicht kannst du mir auch hier nochmals helfen

nach den autofits könnte ich doch eigentlich zeilenhöhe und spaltenbreite der zelle (hier A1) in pixel auslesen, oder? diese werte entsprechen jedoch nicht der breite, resp. höhe des shapes. wieso nicht?

danke, für deine hilfe
gruss joel

gruss joel


  


Betrifft: AW: stringlänge in pixel von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 18.08.2004 14:38:44

Hallo Joel,

mir war nicht klar, ob die Spaltenbreite nicht zurückgesetzt werden sollte. Mit dem Wert ColumnWidth kann man nichts anfangen, weil der Wert von der Standardschriftart abhängig ist, allerdings könnte man die Width-Eigenschaft nehmen (1/72 Zoll). Du kannst ja mal testen. Mir erschien die Sache mit dem Foto sicherer.

Gruss hans


  


Betrifft: AW: stringlänge in pixel von: joel
Geschrieben am: 18.08.2004 15:04:35

hallo Hans

die spaltenbreite zurücksetzten ist sicher logischer, darum gings mir eigentlich gar nicht. ich meinte, anstelle des fotos gleich direkt die spaltenbreite auszulesen. denn das foto macht im prinzip nichts anderes, als ein bild der zelle, also breite des bildes = breite der spalte.

weshalb dies jedoch mit der columnwidth-eigenschaft nicht klappt, liegt, wie du sagst, daran, dass diese von der standardschriftart abhängt.

ich habs nun noch mit der width-eigenschaft der zelle versucht. sie liegt jeweils 0.75 punkte unter der width-eigenschaft des shapes.

danke für deine hilfe
gruss joel