zeile löschen vba

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: zeile löschen vba von: Jonny
Geschrieben am: 09.02.2005 08:48:38

Hi zusammen,

ich möchte eine Zeile per vba löschen.
Hab es mit Makro aufzeichnen versucht, um mir ein Grundgerüst zu beschaffen.

Rows(10:10).Select
Selection.Delete Shift:=xlUp

Nun soll er aber nicht die 10te Zeile löschen, sondern eine von mir übermittelte Zeile. z.b.:

z=19

rows(z:z).select
...


es klappt aber nicht!? wie müsste die Syntax aussehen?!

Bild


Betrifft: AW: zeile löschen vba von: Frederik Fuhrmann
Geschrieben am: 09.02.2005 08:51:35

hallo!


Sub test()
z = 19
Rows(z & ":" & z).Delete Shift:=xlUp
End Sub



gruß
f.


Bild


Betrifft: AW: zeile löschen vba von: Jonny
Geschrieben am: 09.02.2005 09:05:53

Könnt ihr mir sagen, was an diesem Makro falsch ist?! Er soll überprüfen, ob in der 16ten Spalten der Zeilen 8 bis 100 ein "wahr" steht. Ist es der Fall, dann soll er diese Zeile löschen. Dieses Makro löscht aber alle Zeilen von 8 bis 100. HELP?!


Sub eingefügte_Zeilen_löschen()
Dim z As Integer
For z = 8 To 100
    If Sheets("abc").Cells(z, 16) = "wahr" Then _
      Rows(z & ":" & z).Select
      Selection.Delete Shift:=xlUp
    
Next z
End Sub



Bild


Betrifft: AW: zeile löschen vba von: UweD
Geschrieben am: 09.02.2005 09:14:02

Hallo

so gehts:


Sub eingefügte_Zeilen_löschen()
Dim z As Integer
For z = 8 To 100
    If Sheets("abc").Cells(z, 16) = "wahr" Then _
      Rows(z & ":" & z).Delete Shift:=xlUp
    
    
Next z
End Sub



oder so:


Sub eingefügte_Zeilen_löschen()
Dim z As Integer
For z = 8 To 100
    If Sheets("abc").Cells(z, 16) = "wahr" Then
      Rows(z & ":" & z).Select
      Selection.Delete Shift:=xlUp
    End If
    
Next z
End Sub


Das Problem ist das _ Zeichen...


Bild


Betrifft: AW: zeile löschen vba von: Jonny
Geschrieben am: 09.02.2005 09:21:52

danke hab ich jetzt..

mir fällt nur grad ein, dass wenn zwei zeilen untereinander "wahr" sind, dann nimmt das Makro ja die erste überprüft und löscht. Dabei rutscht das zweite, in die Zeile hoch und wird so vom makro übersehen.

Hab grad es mit einer zuweisung versucht, hierbei soll er z um eins minieren, wenn die Bedinung wahr ist. klappt nicht...endlosschleife..:

For z = 8 To 100
If Sheets("abc").Cells(z, 16) = "wahr" Then
Rows(z & ":" & z).Select
Selection.Delete Shift:=xlUp
z = z-1
End If

Next z


Bild


Betrifft: AW: zeile löschen vba von: UweD
Geschrieben am: 09.02.2005 09:30:32

Arbeite von unten nach oben. da erübrigt sich das.



Sub eingefügte_Zeilen_löschen()
Dim z As Integer
For z = 100 To 8 Step -1
    If Sheets("abc").Cells(z, 16) = "wahr" Then _
      Rows(z & ":" & z).Delete Shift:=xlUp
Next z
End Sub



vermeide Select. dadurch "zapplet" nur der Bildschirm...

Gruß UweD


Bild


Betrifft: AW: zeile löschen vba von: Jonny
Geschrieben am: 09.02.2005 09:47:09

DAnke...

Der Gedanke kam mir auch in den Sinn, jedoch konnte ich es nicht umsetzen. Mir fehlen noch die Grundkenntnisse....


nochmals Danke an Alle...


Bild


Betrifft: AW: zeile löschen vba von: Dr.
Geschrieben am: 09.02.2005 08:52:24

Z.B. so


Sub test()
zeile = InputBox("welche zeile?")
Rows(zeile).EntireRow.Delete
End Sub



Bild


Betrifft: AW: zeile löschen vba von: Jan
Geschrieben am: 09.02.2005 09:01:13

Hi Jonny,


Über eine Inputbox so:


Sub löschen1()
zeile = InputBox("Zeilen-Nr. eingeben: ")
Rows(zeile).Delete
Range("A1").Select
End Sub



Jan


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makros löschen"