winkel berechnen!

Bild

Betrifft: winkel berechnen!
von: pascal
Geschrieben am: 14.02.2005 16:00:46
hallo zusammen,
hab folgendes problem: die formel
ARCTAN(a/b)*180/PI()
a=Gegenkathete
b=Ankathete
liefert mir eine zahl als resultat (zahl auf dem einheitskreis nehm ich mal an...) ich will aber nicht diese zahl, sondern den winkel in gradmass!
was muss ich eingeben?
bin am verzweifeln, gruss pascal
beispielsweise berechnet mir excel für ein gleichseitiges dreieck die zahl 0.01745... ich will aber 60, für eben 60°!

Bild

Betrifft: AW: winkel berechnen!
von: UweD
Geschrieben am: 14.02.2005 16:16:15
Hallo

geht doch:
Userbild
Gruß UweD
Bild

Betrifft: AW: winkel berechnen!
von: Galenzo
Geschrieben am: 14.02.2005 16:18:21
*180/PI() macht doch die Umrechnung.
Bild

Betrifft: AW: winkel berechnen!
von: Pascal
Geschrieben am: 14.02.2005 16:25:22
jaja... der wert wurde mir wegen etwas anderem nicht richtig angezeigt...
tut mir leid, war falscher alarm!
dennoch danke!
gruss pascal
Bild

Betrifft: AW: winkel berechnen!
von: MarioS
Geschrieben am: 14.02.2005 16:36:08
hallo,
gib mal folgendes in die Zellen ein:
in A1 8,66 und in B1 5 eingeben in C1 =ARCTAN(A1/B1)*180/PI(). In C1 sollte 59,999... erscheinen.
MarioS
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Neuberechnung von benutzerdefinierten Formeln"