Userform mit Passwort

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Userform mit Passwort
von: faby71
Geschrieben am: 17.02.2005 02:51:50
Hallo,
kann mir bitte jemand sagen was mache ich falsch:
Ich habe
userform---frmPasswort
textfeld---txtpasswort
button-----bpassword
Der Button habe ich so programmiert
Private Sub bPasswort_Click()
Unload FrmPasswort
Range("F14").Select
End Sub

Option Explicit


Sub schutzweg()
Dim ws As Worksheet
Dim pw, pass As String
FrmPasswort.Show
pw = FrmPasswort.txtPasswort.Text
pass = "faby"
    If pw = pass Then
        For Each ws In Worksheets
            ws.Unprotect Password:=pw
        Next ws
    Else
        MsgBox ("Sorry,falsche Passwort")
    End If
        
End Sub

Ich bekomme immer Sorry, falsche Passwort obwohl ich die richtige eingebe.
Hilfe
Danke
Faby
Bild

Betrifft: AW: Userform mit Passwort
von: Huber Peter
Geschrieben am: 17.02.2005 03:22:31
hallo faby
versuch mal
Sub schutzweg()
Dim ws As Worksheet
Dim pw, pass As String 'XXXXXXXX
FrmPasswort.Show
zu ändern in
Sub schutzweg()
Dim ws As Worksheet
Dim pw As String , pass As String
FrmPasswort.Show
ciao peter
Bild

Betrifft: AW: Userform mit Passwort
von: faby71
Geschrieben am: 17.02.2005 05:45:16
Hallo Peter,
Dim pw,pass as string
oder
Dim pw as string, pass as string
Ist genau dass gleiche, ich bekomme immer die gleiche Meldung obwohl ich die richtige Passwort eingebe

Fabiano
Bild

Betrifft: AW: Userform mit Passwort
von: Peter
Geschrieben am: 17.02.2005 07:02:33
Hallo FDabiano
In deinem Makro wird die abfrage gleich weiter verarbeitet obwohl ja noch gar kein Passwort eingegeben ist. Nur durch den Klick auf deinen Butten kommt erst jetzt die Anzeige. Du mußt die Abfrage aus dem Makro rausnehmen und in Deinen Button einbauen.

Private Sub CommandButton1_Click()
pw = FrmPasswort.txtPasswort.Text
pass = "faby"
    If pw = pass Then
        For Each ws In Worksheets
            ws.Unprotect Password:=pw
        Next ws
    Else
        MsgBox ("Sorry,falsche Passwort")
    End If
Unload FrmPasswort
Range("F14").Select
End Sub

So müßte es gehen Probier mal. Bei mir kamm dan keine Fehler.
Gruß Peter
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Userform mit Passwort"