formel und vba

Bild

Betrifft: formel und vba
von: andi
Geschrieben am: 21.02.2005 09:37:16
Hallo,
möchte eine Formel mit VBA einfügen:
ActiveSheet.Cells(1, 1).FormulaLocal = "=IF(ISERROR(KW" & j & "!$V$" & r & "),"" "",KW" & j & "!$V$" & r & ")"
Der Compilier meldet folgenden Fehler: "Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler"
Was mache ich falsch??
Gruß Andi

Bild

Betrifft: AW: formel und vba
von: WernerB.
Geschrieben am: 21.02.2005 09:48:35
Hallo Andi,
wenn Du eine deutsche Excel-Version hast, dann ist "FormulaLocal" hier falsch.
Richtig wäre dann m.E. wohl "Formula".

Gruß
WernerB.
Bild

Betrifft: AW: formel und vba
von: EtoPHG
Geschrieben am: 21.02.2005 09:50:04
Hallo Andi,
Falls in Deinem Workbook KEIN TabellenBlatt "KWx" existiert, wobei x der Wert in j ist, erhälst Du den genannten Fehler.
Gruss Hansuel
Bild

Betrifft: AW: formel und vba
von: andi
Geschrieben am: 21.02.2005 10:07:21
Danke für die Hilfe!
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "formel und vba"