Tabellenblatt per Makro erzeugen lassen

Bild

Betrifft: Tabellenblatt per Makro erzeugen lassen
von: Ronny
Geschrieben am: 25.02.2005 11:01:17
Hallo,
klingt ja eigentlich ganz einfach, aber ich bekomm's nicht hin.
Folgendes Problem:
Ich habe ein Blatt mit Werten, die sich jeden Tag änderen (Produktionsprogramm)
Diese Werte hole ich mir per Makro aus einer anderen xls.-Datei!
Da ich die Werte für eine ganze Woche aufnehmen muss, soll auch jeden Tag ein neues Tabellenblat erzeugt werden, indem die Werte eingetragen werden.
Zudem soll das neu angelegte tabellenblatt mit einem Datum versehen werden.
Wie bekomm ich sowas hin?
Makro erstellen, was ein neues Blatt anlegt ist ja nicht weiter schlimm, aber auch jeden Tag ein neues Datum anlegen schaff ich nicht!
Wäre über Hilfe sehr dankbar!
Gruss Ronny

Bild

Betrifft: AW: Tabellenblatt per Makro erzeugen lassen
von: RainerK
Geschrieben am: 25.02.2005 11:20:11
Hi,
mal als Anhaltspunkt:

Sub neu()
Dim i As Byte
For i = 1 To 7
Sheets.Add
ActiveSheet.Name = DateValue(Now) + i 'legt ab heute 7 neue Arbeitstage an
Next i
End Sub

MfG Rainer
Bild

Betrifft: AW: Tabellenblatt per Makro erzeugen lassen
von: Ronny
Geschrieben am: 25.02.2005 11:53:52
Schon mal nicht schlecht.
Nur wenn ich jeden Tag den Button drück, dann erstellt er ja jeden Tag 7 weitere Sheets.
Ich hab nochmal nen Anhang gemacht, der mein Vorgehen vielleicht nochmal verdeutlicht!
Gruss Ronny
https://www.herber.de/bbs/user/18748.xls
Bild

Betrifft: AW: Tabellenblatt per Makro erzeugen lassen
von: RainerK
Geschrieben am: 25.02.2005 13:17:58
Hi,
ich bin da nicht grad der Fachmann. Ich hab mal was probiert:
https://www.herber.de/bbs/user/18758.xls
Dabei wird aber die ganze Seite kopiert und neu eingefügt mit neuem Datum.
Schreib doch dann nochmal Deine Änderungen und markier die Frage als offen, damit andere Spezialisten drauf schauen können.
Gruß Rainer
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabellenblatt per Makro erzeugen lassen"